13.06.2019

Wanderung zu Eisvogel und Co

Im Rahmen der Bayern‐Tour‐Natur bietet die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen am Sonntag, 23. Juni 2019 von 14 bis 17 Uhr für Interessierte eine Führung unter dem Titel „Eisvogel und Co.“ an.

Aufgrund seiner Schönheit und Farbenpracht wird der Eisvogel gern als „fliegender Edelstein“ bezeichnet. Auf dem Spaziergang an Schloss- und Albenschüttweiher sowie an Ottheinrichbach und Donau werden die Führungsteilnehmer seine Lebensweise und der im gleichen Lebensraum mit ihm vorkommenden Vogelarten kennen lernen.

Die rund sechs Kilometer lange, für Familien geeignete Wanderung beginnt am Eingang zum Schloss Grünau und dauert ca. 3 Stunden. Erforderlich sind festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Die Gebühr für die Teilnehmer beträgt vier Euro, Kinder unter zwölf Jahren sind kostenfrei. Anmeldungen nimmt die Untere Naturschutzbehörde bis zum 21. Juni 2019 unter Telefon (08431) 57-390 oder per E-Mail an naturschutz@lra-nd-sob.de entgegen.

drucken nach oben