20.04.2020

Lieferung des Bundes ist im Landratsamt angekommen

Masken THW

Mitarbeiter des THW, Ortsverband Neuburg, übergeben die Schutzmasken des Bundes an die FüGK Neuburg-Schrobenhausen. Landrat Peter von der Grün nahm die Lieferung in Empfang. Foto: Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

Die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen freut sich über weiteres Schutzmaterial. Am Montag überbrachte das Technische Hilfswerk (THW), Ortsgruppe Neuburg, eine Lieferung des Bundes, darunter u.a. 4.200 FFP2-Masken sowie 8.300 OP-Masken. Landrat Peter von der Grün nahm die Lieferung persönlich in Empfang und erklärte: „Ich danke dem Bund recht herzlich. Schutzmasken für den medizinischen Bedarf sind weiterhin nur schwer auf dem Markt erhältlich. Deshalb sind die Masken für uns so wichtig. Diese sind für medizinische Einrichtungen im Landkreis vorgesehen und werden über einen festgelegten Verteilplan abgegeben.“

 

drucken nach oben