05.10.2020

Landrat Peter von der Grün würdigt bürgerschaftliches Engagement

3000 EhrenamtskarteLandratsamt Neuburg-Schrobenhausen

Landrat Peter von der Grün überreichte die 3.000. Bayerische Ehrenamtskarte an Petra Eichner und dankte ihr für ihr ehrenamtliches Engagement. Glückwünsche kamen auch von Ehrenamtsreferentin im Kreistag, Andrea Appel-Fischer (r.), sowie Katrin Pilz (l.) von der Kreisfachberatung am Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen.

  • Petra Eichner vom Gartenbauverein 3 Eichen in Weilenbach erhält 3.000. Bayerische Ehrenamtskarte


Zahlreiche bürgerschaftlich Engagierte nutzen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen die Bayerische Ehrenamtskarte. Am Freitag, 2. Oktober 2020, überreichte Landrat Peter von der Grün das 3.000. Exemplar an Petra Eichner aus Aresing / Weilenbach.


„Die Bayerische Ehrenamtskarte ist ein sichtbares Zeichen der Anerkennung und Ausdruck hoher Wertschätzung unserer freiwillig engagierten Bürgerinnen und Bürger“, betont Landrat Peter von der Grün und erklärt: „Mich freut es ganz besonders, dass es mit der 3000. Ehrenamtskarte für Frau Eichner eine 1. Vorsitzende eines Gartenbauvereins getroffen hat“. Als Gründungsmitglied des Vereins „3 Eichen Weilenbach“ bringt sich die begeisterte Hobby-Gärtnerin seit Jahrzehnten in das Vereinsleben in ihrer Gemeinde ein. Seit 2010 ist sie 1. Vorsitzende. Dieses aktive Mitgestalten des gesellschaftlichen Miteinanders in einer Gemeinde sei sehr wichtig, unterstreicht der Landrat: „Gerade unser ländlicher Raum lebt davon, dass die Menschen mit anpacken!“ So ist der Gartenbauverein 3 Eichen unter anderem bei der Ortsverschönerung aktiv. „Ehrenamt macht das Leben bunter. Bei Ihnen im Gartenbauverein kann man das sogar wörtlich nehmen“, so der Landrat.Petra Eichner nahm die Anerkennung im Namen ihrs gesamten Vereins entgegen. Als kleine Aufmerksamkeit überreichte Landrat Peter von der Grün einen kulinarischen Gruß des Schrobenhausener Tee- und Schokoladenhauses, das zu den Partnern der Bayerischen Ehrenamtskarte gehört. Petra Eichner erklärte dazu: „Die Ehrenamtskarte kommt vor allem unserem Verein zugute, da es bei den Partnern beispielsweise für Einkäufe für Ehrungen und Feierlichkeiten Vergünstigungen gibt.“

drucken nach oben