09.01.2018

Führung: Dynamisierung und Renaturierung der Donauauen

Überschwemmung im Auwald
  • Wanderung im Rahmen der BayernTourNatur zum Thema „Natur aus zweiter Hand“

 

Im Rahmen der BayernTourNatur bietet die Untere Naturschutzbehörde Informationen zur Dynamisierung und Renaturierung der Donauauen mit anschließender Exkursion in den Auwald an. Der ursprünglich für Samstag, 13. Januar 2018 geplante Termin verschiebt sich aus organisatorischen Gründen um einen Tag auf Sonntag, 14. Januar 2018. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Eingang zum Schloss Grünau.


Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes über die wasserbaulichen Maßnahmen zur ökologischen Flutung im Auwald und erleben einen neuen, hoch dynamischen Flusslauf.


Die Dauer der Führung beträgt zwei bis drei Stunden. Erforderlich für die ca. 2,5 Kilometer lange Wanderung sind festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Soweit vorhanden, können die Teilnehmer auch Ferngläser und Bestimmungsbücher mitbringen. Die Veranstaltung ist für Familien geeignet.


Die Gebühr für die Führung beträgt für Erwachse je 4,00 € (Kinder kostenfrei). Anmeldungen nimmt Maria Weibl unter der Telefonnummer 08252/22 14 an oder das Landratsamt per E-Mail naturschutz@lra-nd-sob.de noch bis zum 12. Januar 2018 entgegen.

drucken nach oben