05.10.2020

Führung auf den Antoniberg

Im Rahmen der Bayern-Tour-Natur findet am Sonntag, 11. Oktober 2020, eine geführte Wanderung auf den Antoniberg in Stepperg statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Ostende der Stepperger Schlossmauer.


Am Antoniberg ist Natur und Kultur in Harmonie, unsere Vorfahren verstanden es beides verschmelzen zu lassen. Dies macht den Berg zu einem Ort der Kraft. Der Naturschutzwächter Horst Schwark führt vorbei am Fischeranwesen Riedl zur Mündung der Ussel am Beginn des Donaudurchbruchs bis zur Gruft der Grafen Arco/Moy. Erforderlich für die ca. 4 km (2,5 Stunden) lange Tour ist festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung. Wer ein Fernglas, Spektiv oder Bestimmungsbücher besitzt, sollte diese mitbringen. Die Gebühr für die Teilnehmer beträgt 4,00 €, Kinder unter 12 Jahren sind kostenfrei.


Die Anmeldung zur Führung kann allerdings nur schriftlich per E-Mail an naturschutz@neuburg-schrobenhausen.de oder auf dem Postweg bis spätestens 09. Oktober 2020 entgegen genommen werden. Aufgrund der aktuellen Vorgaben sind der Name, vollständige Anschrift sowie Telefonnummer anzugeben. Der Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Teilnehmern muss während der Veranstaltung eingehalten werden, Mund-Nasen-Schutz ist mitzubringen.

drucken nach oben