Teilnahme an Verlosungen und Sonderaktionen

Ehrenamtskarte

Die Ehrenamtskarte zahlt sich aus –

und Ihr Engagement wird belohnt!


Grossansicht in neuem Fenster: Ehrenamtswochen

 

 

Über die Internetseite des Ministeriums können sich Inhaber der Ehrenamtskarte über aktuelle Verlosungen und bayernweite Aktionen informieren.

 

 


14.01.2020 Mit der Ehrenamtskarte zum legendären Donauschwimmerball

Grossansicht in neuem Fenster: DonauschwimmenDie Eintrittskarten für den legendären Donauschwimmerball der Wasserwacht Neuburg sind heiß begehrt. Mit etwas Glück konnten Besitzer der Bayerischen Ehrenamtskarte bei der sensationellen Faschingssause am 25. Januar 2020, ab 19 Uhr in der Mehrfachturnhalle im Ostend in Neuburg mit dabei sein. Denn das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen verloste im Rahmen der Bayerischen Ehrenamtskarte verlost 1 x 2 Eintrittskarten.

 

Ein großes Dankeschön geht an die Wasserwacht Neuburg, die die Karten als Anerkennung für das Ehrenamt zur Verfügung gestellt hat.

 

 


05.11.2019 Informationsfahrt in den Bayerischen Landtag

MaximilianeumStaatssekretär Roland Weigert hat am 10. Dezember 2019 Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte zu einer Informationsfahrt in den Landtag nach München eingeladen. Die Teilnehmer wurden durch Verlosung ermittelt.

 

Fünfundzwanzig Ehrenamtskarteninhaber hatten die Möglichkeit an der Plenarsitzung teilzunehmen und im Anschluss daran Herrn Staatssekretär Weigert zu treffen. Abgerundet wurde der Besuch mit einem Film über den Landtag und ein Abendessen in der Landtagsgaststätte.

 

Herr Staatssekretär Roland Weigert möchte mit dieser Einladung seine besondere Wertschätzung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

 


Mit der Bayerischen Ehrenamtskarte zu den 72. Neuburger Barockkonzerten!

 

Grossansicht in neuem Fenster: Il pomo doro 2019Unter dem Motto „Frauen inspirieren“ widmeten sich die diesjährigen Neuburger Barockkonzerte starken Frauen in der Musik. So kamen vom 10. bis 13. Oktober international renommierte Musikerinnen - und auch Musiker - mit spannenden Konzertprogrammen nach Neuburg.

 

Das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen verloste für die Konzerte

  • am Donnerstag, 10. Oktober
    einmal zwei Eintrittskarten,
  • für Samstag, 12. Oktober
    zweimal je zwei Eintrittskarten und
  • für Sonntag, 13. Oktober
    einmal zwei Eintrittskarten
    .

 

Die Konzertreihe begann am Donnerstagabend mit dem Ensemble Spirit of Musicke. Die vier Musikerinnen präsentieren Barockmusik von teilweise unbekannten Komponistinnen. Das Konzert findet im Ottheinrichsaal des Neuburger Schlosses statt. Am Samstagabend folgen das Ensemble Il Pomo d'Oro und die jungen Sopranistin Inga Kalna mit Arien von Georg Friedrich Händel und Instrumentalwerken von Maddalena Lombardini-Sirmen und Antonio Vivaldi im Kongregationssaal. Mit Musik von Clara Schumann überraschen die Geigerin Chouchane Siranossian und Els Biesemans am Hammerflügel am Sonntagabend in der Provinzialbibliothek.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Stiftung Neuburger Barockkonzerte, die uns die Eintrittskarten zur Verfügung gestellt hat und damit ihre Wertschätzung für das Ehrenamt zum Ausdruck bringt.

 


vhs-Gutscheine im Wert von 50 Euro zu gewinnen

Das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen verloste im Rahmen der Bayerischen Ehrenamtskarte zwei Gutscheine in Höhe von jeweils 50 Euro für einen Kurs der vhs Schrobenhausen.

 

Die vhs Schrobenhausen unterstützt Bürgerinnen und Bürger mit einer Vielzahl an Kursen und Vorträgen bei der Erweiterung ihres Wissens, um zum Beispiel berufliche oder private Herausforderungen besser zu meistern. Kurse für mehr Fitness oder der Auslebung der eigenen Kreativität sind ebenfalls im Angebot.

 

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Volkshochschule Schrobenhausen, die uns diesen Preis zur Verfügung gestellt hat.

 


Mit der Ehrenamtskarte zum Open Air im Schloss Neuburg mit dem Konstantin Wecker-Trio oder „Süden II“

 

Verlosung EhrenamtskarteKonstantin Wecker, Fany Kammerlander und Jo Barnikel verbindet die Liebe zum Lied. Die drei Musiker vereinen lyrisch-sensible Klavierstücke mit dem zart-schmelzenden Klang des Cellos, das Konstantin Weckers Liedern seit jeher ihre ganz persönliche Note gab.

 

Nach fünf Jahren Pause und dem großen Abschlusskonzert in der Arena von Verona kommen Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer alias Süden mit ihrem neuen Album wieder gemeinsam auf die Bühne zurück. Mit neuen und alten Liedern, mit außergewöhnlichen Erzählungen, mit den Stimmen und Instrumenten ihrer unverwechselbaren Protagonisten wollen sie unterstreichen, dass Musik, wie auch das Leben, uns alle verbindet und nicht trennt. Von Palermo bis Berlin, von Wien bis Paris.

 

Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte hatten die Chance mit etwas Glück bei einer dieser beiden Open Air Veranstaltungen im Schloss Neuburg dabei zu sein.

Das Landratsamt verloste je 10 mal 2 Eintrittskarten für

 

  • Konstantin Wecker (Mittwoch, 17.07.2019) oder
  • SÜDEN II (Donnerstag, 18.07.2019)

 

Das Landratsamt bedankt sich sehr herzlich bei der Firma Konzertbüro Augsburg GmbH, die die Karten zur Verfügung gestellt hat und damit ihre Anerkennung für das Ehrenamt zum Ausdruck bringt.

 


15.05.2019 Mit der Ehrenamtskarte zum Schlossfest

Grossansicht in neuem Fenster: Fahnentänzerinnen

Das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen verloste Einlasskarten für das erste Schlossfest-Wochenende vom 28. Juni bis 30. Juni 2019 inklusive Gutschein für zwei Getränke.

 

Nachdem der Organisator, der Verkehrsverein "Freunde der Stadt Neuburg e. V.", im Jahr 2019 das 25. Schlossfest feierten, stellte der Verein insgesamt 25 Einlasskarten für die Verlosung zur Verfügung – dafür ein herzliches Dankeschön!

 

 

 

 

 


Verlosung zur Teilnahme an der Verleihungsfeier der 150.000. Bayerischen Ehrenamtskarte in München

 

Zwölf Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte hatten die Möglichkeit am Festakt zur Übergabe 150.000. Bayerischen Ehrenamtskarte teilzunehmen. Der Festakt fand statt am Freitag, 5. April 2019 um 12 Uhr (bis ca. 14 Uhr) im Festsaal des Hofbräuhauses am Platzl in München statt. Staatsministerin Kerstin Schreyer überreichte die 150.000. Ehrenamtskarte.

 

Der Gewinn beinhaltete die Fahrtkosten mit der Bahn, die Teilnahme am Festakt und eine Einladung zu einem zünftigen Mittagessen.

 

Die Gewinner wurden per Losverfahren ermittelt.

 


17.04.2018 Kleine Auszeit vom Alltag für Ehrenamtliche

Im Rahmen der Bayerischen Ehrenamtskarte verloste das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen eine Entspannungsbehandlung. Bei einer Wellnessmassage, tiefgehender Reikibehandlung oder bei einer wohltuenden Meditation in angenehmer Atmosphäre können Körper, Geist und Seele wieder neu auftanken.

 

Teilnehmen konnten alle Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte, die durch den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ausgestellt wurde.

 

Der Gewinn wurde von Petra Hollinger in Unterstall zur Verfügung gestellt.

 

 

 

 

drucken nach oben