Veranstaltungen im Landkreis

Hier können Sie gezielt suchen:


06.05. 2019
Beschreibung:  

Die Ausstellung zeigt archäologische Funde und Bilder des 16. - 19. Jahrhunderts aus deutschen Meeresmuseen und privaten Sammlungen,  von denen viele erstmalig gezeigt werden.

 

Die spannenden Themen:

 

  • Suche, Bergung und Rettung
  • Historische Pfeffersäcke und Astronomen
  • Tauchgang in die Vergangenheit
  • Von der Karavelle zum East Indian Man
  • Schiffsportraits
  • Bauer und das Meer
  • Die Mission "Deep Blue"
Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Pflegschloss Schrobenhausen
86529 Schrobenhausen
Am Hofgraben 3



13.12. 2019
Termin:  
Kategorie:   Märkte
Ort:   Stadt Schrobenhausen



13.12. 2019
Beschreibung:  

 

Unternehmen Sie eine Laternenwanderung an den Ort eines bis heute nicht aufgeklärten Mehrfachmordes nach Hinterkaifeck.

4-Gänge-Menü, Fußmarsch bei Dunkelheit durchs Paartal über Feld und Wald

zum Ort des Geschehens.

 

4-Gänge Menü mit Führung 39,00 € / Person

Anmeldung erbeten

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Ausgangspunkt ist das Gasthaus Bogenrieder in Waidhofen
Freitag/Samstag 17:45 Uhr
Sonntag 16:45 Uhr



21.12. 2019
Beschreibung:  

 

 

Winterwanderung nach Hinterkaifeck

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

Landkreisführerin Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922.

 

Treffpunkt 13.45 Uhr an der Kirche in Waidhofen.

Führungsbeginn 14.00 Uhr, Kostenbeitrag 5,00 € pro Person.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Waidhofen



22.12. 2019
Beschreibung:  

 

 

Winterwanderung nach Hinterkaifeck

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

Landkreisführerin Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922.

 

Treffpunkt 13.45 Uhr an der Kirche in Waidhofen.

Führungsbeginn 14.00 Uhr, Kostenbeitrag 5,00 € pro Person.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Waidhofen



27.12. 2019
Beschreibung:  

 

Unternehmen Sie eine Laternenwanderung an den Ort eines bis heute nicht aufgeklärten Mehrfachmordes nach Hinterkaifeck.

4-Gänge-Menü, Fußmarsch bei Dunkelheit durchs Paartal über Feld und Wald

zum Ort des Geschehens.

 

4-Gänge Menü mit Führung 39,00 € / Person

Anmeldung erbeten

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Ausgangspunkt ist das Gasthaus Bogenrieder in Waidhofen
17:45 Uhr



29.12. 2019
Beschreibung:  

 

 

Winterwanderung nach Hinterkaifeck

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

Landkreisführerin Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922.

 

Treffpunkt 13.45 Uhr an der Kirche in Waidhofen.

Führungsbeginn 14.00 Uhr, Kostenbeitrag 5,00 € pro Person.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Waidhofen



30.12. 2019
Beschreibung:  

 

 

Winterwanderung nach Hinterkaifeck

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

Landkreisführerin Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922.

 

Treffpunkt 13.45 Uhr an der Kirche in Waidhofen.

Führungsbeginn 14.00 Uhr, Kostenbeitrag 5,00 € pro Person.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Waidhofen



02.01. 2020
Beschreibung:  

 

 

Winterwanderung nach Hinterkaifeck

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

Landkreisführerin Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922.

 

Treffpunkt 13.45 Uhr an der Kirche in Waidhofen.

Führungsbeginn 14.00 Uhr, Kostenbeitrag 5,00 € pro Person.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Waidhofen



06.01. 2020
Beschreibung:  

 

 

Winterwanderung nach Hinterkaifeck

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

Landkreisführerin Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922.

 

Treffpunkt 13.45 Uhr an der Kirche in Waidhofen.

Führungsbeginn 14.00 Uhr, Kostenbeitrag 5,00 € pro Person.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Waidhofen



10.01. 2020
Beschreibung:  

Veranstaltungen der Heimat- und Familienforscher Lampertshofen:

 

Treff: 18:00 Uhr

Vortrag: 19:30 Uhr

 

 

10.01.2020

Josef Auer - Wie finde ich Briefprotokolle in Archiven

 

06.03.2020

Monika Schierl - Fotos richtig aufbewahren und beschreiben

 

08.05.2020

Peter Lingau - Literaturrecherche für Familienforscher

 

03.07.2020

Dr. Ian Watson - FamilySearch - Forschungsmöglichkeiten

 

16.10.2020

Xaver Ostermayr - Mörtelplastiken von Saubarthl

 

13.11.2020

Max Direktor - Entwicklung der Gemeinde 1818-1978

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Gasthaus Felbermaier
Schützenstr. 4
86562 Lampertshofen/ bei Berg im Gau



11.01. 2020
Beschreibung:  

 

 

Winterwanderung nach Hinterkaifeck

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

Landkreisführerin Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922.

 

Treffpunkt 13.45 Uhr an der Kirche in Waidhofen.

Führungsbeginn 14.00 Uhr, Kostenbeitrag 5,00 € pro Person.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Waidhofen



18.01. 2020
Beschreibung:  

 

 

Winterwanderung nach Hinterkaifeck

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

Landkreisführerin Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922.

 

Treffpunkt 13.45 Uhr an der Kirche in Waidhofen.

Führungsbeginn 14.00 Uhr, Kostenbeitrag 5,00 € pro Person.

 

 

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Waidhofen



25.01. 2020
Beschreibung:  

 

 

Winterwanderung nach Hinterkaifeck

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

Landkreisführerin Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922.

 

Treffpunkt 13.45 Uhr an der Kirche in Waidhofen.

Führungsbeginn 14.00 Uhr, Kostenbeitrag 5,00 € pro Person.

 

 

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Waidhofen



31.01. 2020
Beschreibung:  

Veranstaltungen der Heimat- und Familienforscher Lampertshofen:

 

31.01.2020 Heinrich Probst - Bildbearbeitungsprogramm am PC   Treffpunkt: 18:00 Uhr

 

24.04.2020 Prof.Dr. Nerlich Buchvorstellung Prinzessin Wakcerstein Treffpunkt: 19:00 Uhr

 

20.09.2020 Jubiläumsfeier  20 Jahre Stammtisch mit Vorträgen, Begegnungen und Beisammensein

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Gasthaus Felbermaier
Schützenstr. 4
86562 Lampertshofen/ bei Berg im Gau



07.03. 2020
Beschreibung:  

Spezialmarkt in der Parkhalle

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Neuburg an der Donau, Parkhalle



16.04. 2020
Beschreibung:  

 Frühjahrsdult mit Martksonntag ( Geschäfte von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet)

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Neuburg an der Donau, Innenstadt



26.04. 2020
Beschreibung:  

 Rundgang von Stepperg zum Antoniberg

 

Es ist eine Geschichte einer ganz besonderen Frau, der Kurfürstin-Witwe Maria Leopoldine.

 

Bei einem Rundgang von Stepperg zum Antoniberg genießen Sie den Frühling an einem unserer schönsten Naturschutzgebiete im Landkreis.

Weitere Schwerpunkte sind Erläuterungen über den Standort der Römerbrücke, die Besichtigung der Wallfahrtskapellen auf dem Antoniberg und der Gruftkapelle der Kurfürstin.

 

 

Kosten 6,00 €

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Treffpunkt: Kirche St. Michael Stepperg 14:0 Uhr



03.05. 2020
Beschreibung:  

Grossansicht in neuem Fenster: IRMA - MINT Festival im Mai 2020MINT – das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und vereint somit die wichtigsten Themenfelder und Branchen unserer Zukunft. Um diese spielerisch und praxisnah zu vermitteln, veranstaltet das Regionalmanagement IRMA am 03. Mai 2020 ein MINT-Festival in Manching-Oberstimm. Dort bieten Unternehmen, Vereine und Schulen aus der Region die verschiedensten Mitmachaktionen an. Wie entsteht Radio, wie programmiere ich einen Roboter oder wie baue ich eine Wetterstation? Diesen und vielen weiteren Fragen können Besucherinnen und Besucher jeden Alters auf den Grund gehen. Ein buntes Bühnenprogramm aus Wissenschaftsshows, musikalischen Einlagen oder spannenden Vorträgen ergänzt die Veranstaltung und sorgt für das Festivalflair. Für das gastronomische Angebot sorgen verschiedene Foodtrucks.

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Barthelmarktgelände – Manching/Oberstimm



03.05. 2020
Beschreibung:  

 Erlebnisführung in Neuburgs Norden, Gietlhausen, Forsthof Bergen

 

Ein Spaziergang durch den Seminarwald nach Bergen, auf den Spuren der wechselnden Bewohner des Forsthofes.

 

 

 

Kosten 7,00 €

 

Treffpunkt Parkplatz Kapelle Gietlhausen 13:30 Uhr

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   86633 Neuburg an der Donau
Treffpunkt in Gietlhausen
Parkplatz an der Kapelle



drucken nach oben