Veranstaltungen im Landkreis

Hier können Sie gezielt suchen:


06.05. 2019
Beschreibung:  

Die Ausstellung zeigt archäologische Funde und Bilder des 16. - 19. Jahrhunderts aus deutschen Meeresmuseen und privaten Sammlungen,  von denen viele erstmalig gezeigt werden.

 

Die spannenden Themen:

 

  • Suche, Bergung und Rettung
  • Historische Pfeffersäcke und Astronomen
  • Tauchgang in die Vergangenheit
  • Von der Karavelle zum East Indian Man
  • Schiffsportraits
  • Bauer und das Meer
  • Die Mission "Deep Blue"
Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Pflegschloss Schrobenhausen
86529 Schrobenhausen
Am Hofgraben 3



24.04. 2020
Beschreibung:  

Veranstaltungen der Heimat- und Familienforscher Lampertshofen:

 

24.04.2020 Prof.Dr. Nerlich Buchvorstellung Prinzessin Wackerstein Treffpunkt: 19:00 Uhr

 

20.09.2020 Jubiläumsfeier  20 Jahre Stammtisch mit Vorträgen, Begegnungen und Beisammensein

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Gasthaus Felbermaier
Schützenstr. 4
86562 Lampertshofen/ bei Berg im Gau



08.05. 2020
Beschreibung:  

Veranstaltungen der Heimat- und Familienforscher Lampertshofen:

 

Treff: 18:00 Uhr

Vortrag: 19:30 Uhr

 

08.05.2020

Peter Lingau - Literaturrecherche für Familienforscher

 

03.07.2020

Dr. Ian Watson - FamilySearch - Forschungsmöglichkeiten

 

16.10.2020

Xaver Ostermayr - Mörtelplastiken von Saubarthl

 

13.11.2020

Max Direktor - Entwicklung der Gemeinde 1818-1978

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Gasthaus Felbermaier
Schützenstr. 4
86562 Lampertshofen/ bei Berg im Gau



13.05. 2020
Beschreibung:  

 

 

Neben der Ausstellung im Schloss Grünau, werden bis auf weiteres auch keine Führungen angeboten.

Maximiale Besucherzahl 15 Personen und Maskenpflicht

Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Schloss Grünau, 8633 Neuburg an der Donau



06.06. 2020
Beschreibung:  

 

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

 

Landkreisführerin  Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922 und bietet individuelle Wanderungen an. Frau Weibl bringt hierfür viel Hintergrundwissen mit. Dauer der Führung sind ca 2,5 Stunden.

 

Maskenpflicht und Abstandsregeln

 

 

   

 

Beginn: 17:45 Uhr

Dauer: 2 1/2 Stunden

Treffpunkt: Kirche Waidhofen

 

Pro Person  7,00 Euro zzgl. Fackel

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Waidhofen



13.06. 2020
Beschreibung:  

 

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

 

Landkreisführerin  Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922 und bietet individuelle Wanderungen an. Frau Weibl bringt hierfür viel Hintergrundwissen mit. Dauer der Führung sind ca 2,5 Stunden.

 

Maskenpflicht und Abstandsregeln

 

 

   

 

Beginn: 17:45 Uhr

Dauer: 2 1/2 Stunden

Treffpunkt: Kirche Waidhofen

 

Pro Person  7,00 Euro zzgl. Fackel

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Waidhofen



19.06. 2020
Beschreibung:  

Schrannenfest in der gesamten Innenstadt in Schrobenhausen.

 

Freitag     19-24 Uhr

Samstag  15-24 Uhr

Sonntag   10-24 Uhr

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Altstadt Schrobenhausen



20.06. 2020
Beschreibung:  

 

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

 

Landkreisführerin  Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922 und bietet individuelle Wanderungen an. Frau Weibl bringt hierfür viel Hintergrundwissen mit. Dauer der Führung sind ca 2,5 Stunden.

 

Maskenpflicht und Abstandsregeln

 

 

   

 

Beginn: 17:45 Uhr

Dauer: 2 1/2 Stunden

Treffpunkt: Kirche Waidhofen

 

Pro Person  7,00 Euro zzgl. Fackel

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Waidhofen



27.06. 2020
Beschreibung:  

 

 

27.06.2020

Führungen durch den Auwald

Puppentheater "Die Auenfee"

 

Am Abend eine besondere Premiere:

Das Ensemble del Arte wird im Ballsaal des Schlosses ein Konzert geben, dessen Musik speziell auf die Donau abgestimmt ist.

 

 

28.06.2020 Verleihung Donaupreis ( geschlossene Veranstaltung)

Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Schloss Grünau, 8633 Neuburg an der Donau



27.06. 2020
Beschreibung:  

 

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

 

Landkreisführerin  Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922 und bietet individuelle Wanderungen an. Frau Weibl bringt hierfür viel Hintergrundwissen mit. Dauer der Führung sind ca 2,5 Stunden.

 

Maskenpflicht und Abstandsregeln

 

 

   

 

Beginn: 17:45 Uhr

Dauer: 2 1/2 Stunden

Treffpunkt: Kirche Waidhofen

 

Pro Person  7,00 Euro zzgl. Fackel

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Waidhofen



28.06. 2020
Beschreibung:  

 

 

Teilnehmer der Wanderung erhalten Informationen zur Dynamisierung und Renaturierung der Donauauen mit anschließender Führung durch wasserbauliche Maßnahmen zur ökologischen Flutung im Auwald und erlegen einen neuen, hoch dynamischen Flusslauf.

 

 

Kosten pro Person 4 € - Kinder unter 12 J frei.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Schloss Grünau, Treffpunkt Parkplatz Schloss Grünau



29.06. 2020
Beschreibung:  

 

  1. Ehrenamtswoche zum Thema „Katastrophenschutz & Lebensrettung“:

                                             

 

Auf freiwillige Helfer kann das Gemeinwesen nicht verzichten. Vieles wäre ohne sie nicht möglich und unsere Gesellschaft um einiges ärmer.

Das ehrenamtliche Engagement steht und fällt mit der Bereitschaft der Menschen, sich selbst einzubringen.

Doch welche Möglichkeiten stehen einem in der Region Ingolstadt zur Verfügung & welche Voraussetzungen muss man mit sich bringen?

All diese Fragen werden in den Ehrenamtswochen vom 29. Juni bis zum 12. Juli von zahlreichen Organisationen der Region geklärt,

indem sie ihre jeweiligen Tätigkeitsbereiche vorstellen und anschaulich präsentieren.

In der Woche vom 29.06. bis zum 05.07. dreht sich alles um die beiden Bereiche Katastrophenschutz & Lebensrettung.

Neben den örtlichen Rettungsdiensten und den Freiwilligen Feuerwehren präsentieren sich noch viele weitere Akteure aus der ganzen Region.

Das genaue Programm, sowie die einzelnen Veranstaltungsorte werden noch bekannt gegeben.

Die Organisation der Ehrenamtswochen übernimmt die Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt (IRMA).

 

Zielgruppe:                                        Kinder, Familien, Bürgerinnen & Bürger der Region, Senioren

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Barthelmarktgelände – Manching/Oberstimm



04.07. 2020
Beschreibung:  

 

 

Hinterkaifeck - dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken.

 

Landkreisführerin  Maria Weibl kennt diese Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes vom 31.3.1922 und bietet individuelle Wanderungen an. Frau Weibl bringt hierfür viel Hintergrundwissen mit. Dauer der Führung sind ca 2,5 Stunden.

 

 

 

   

 

Beginn: 19:45 Uhr

Dauer: 2 1/2 Stunden

Treffpunkt: Kirche Waidhofen

 

Pro Person  7,00 Euro zzgl. Fackel

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Waidhofen



06.07. 2020
Beschreibung:  

 

  1. Ehrenamtswoche zum Thema „Zusammenhalt in der Gesellschaft“:

                                             06.07. – 12-07.2020

 Auf freiwillige Helfer kann das Gemeinwesen nicht verzichten. Vieles wäre ohne sie nicht möglich und unsere Gesellschaft um einiges ärmer.

Das ehrenamtliche Engagement steht und fällt mit der Bereitschaft der Menschen, sich selbst einzubringen.

Doch welche Möglichkeiten stehen einem in der Region Ingolstadt zur Verfügung & welche Voraussetzungen muss man mit sich bringen?

All diese Fragen werden in den Ehrenamtswochen vom 29. Juni bis zum 12. Juli von zahlreichen Organisationen der Region geklärt,

indem sie ihre jeweiligen Tätigkeitsbereiche vorstellen und anschaulich präsentieren.

 Hier präsentieren sich lokale Sozial- & Pflegeeinrichtungen für Senioren, Bedürftige, Menschen mit Behinderung oder in Not und erklären,in welchen Bereichen ein Engagement möglich ist.

Das genaue Programm, sowie die einzelnen Veranstaltungsorte werden noch bekannt gegeben.

Die Organisation der Ehrenamtswochen übernimmt die Initiative Regionalmanagement Region Ingolstadt (IRMA).

 

Zielgruppe:                                        Kinder, Familien, Bürgerinnen & Bürger der Region, Senioren

 

 

 

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Barthelmarktgelände – Manching/Oberstimm



24.07. 2020
Beschreibung:  

Geschäftszeiten:

 

Eröffnungstag ab 16.00 Uhr

Sonntag ab 10.30 Uhr

übrige Tage ab 14.00 Uhr

Beendigung an allen Tagen um 24.00 uhr

Termin:    – 
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Neuburg an der Donau, Volksfestplatz



30.08. 2020
Beschreibung:  

 

 

Teilnehmer der Wanderung erhalten Informationen zur Dynamisierung und Renaturierung der Donauauen mit anschließender Führung durch wasserbauliche Maßnahmen zur ökologischen Flutung im Auwald und erlegen einen neuen, hoch dynamischen Flusslauf.

 

 

Kosten pro Person 4 € - Kinder unter 12 J frei.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Schloss Grünau, Treffpunkt Parkplatz Schloss Grünau



16.09. 2020
Beschreibung:  

 Sparziergang vom Schloss Grünau nach Rohrenfeld

 

 

Kosten 4,00 €

Treffpunkt Schloss Grünau

Termin:  
Kategorie:   Führungen
Ort:   Treffpunkt: Schloss Grünau



27.09. 2020
Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Schrobenhausen



27.09. 2020
Beschreibung:  

 Erlebnisführung in Neuburgs Norden

 

Auf den Spuren eines verschwundenen Dorfes und der Mennoniten von Gietlhausen über den Forsthof nach Bergen.

 

 

Kosten 7,00 €

 

Treffpunkt Parkplatz Kapelle Gietlhausen 13:30 Uhr

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   86633 Neuburg an der Donau
Treffpunkt in Gietlhausen
Parkplatz an der Kapelle



04.10. 2020
Beschreibung:  

 Rundgang von Stepperg zum Antoniberg

 

Es ist eine Geschichte einer ganz besonderen Frau, der Kurfürstin-Witwe Maria Leopoldine.

 

Auf den Spuren der Kurfürstenwitwe Maria Leopoldine.

Lernen Sie dabei Stepperg und die Antonibergkapelle kennen.

Ein liebenswertes Dorf im Herzen Bayerns und Witwensitz der bayerischen Kurfürstenwitwe.

 

 

Kosten 6,00 €

Termin:  
Kategorie:   Veranstaltungen
Ort:   Treffpunkt: Kirche St. Michael Stepperg 14:00 Uhr



drucken nach oben