Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis. Ältere Nachrichten können Sie im Archiv nachlesen.


 

Kreiskrankenhaus Schrobenhausen

Einladung zum 4. ArthroseTag

20.09.2018 Bereits zum vierten Mal lädt das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen am Donnerstag, den 04.10.2018 ab 18:00 Uhr zu einem kostenfreien Informationsabend zum Thema Arthrose ein. Dies ist eine der häufigsten Gelenkerkrankungen weltweit, bei der die schützende Knorpelschicht im Gelenk aus verschiedenen Gründen dauerhaft zerstört wird.
NINA Warnapp Startschuss

Zusätzliches Warninstrument für die Region 10

18.09.2018 Die Warnung der Bevölkerung bei Gefahrensituationen und Unglücksfällen erfolgt durch die zuständigen Katastrophenschutzbehörden. Im Bereich der Integrierten Leitstelle Ingolstadt Region 10 (kurz ILS) sind dies die Landratsämter Eichstätt, Neuburg/Schrobenhausen, Pfaffenhofen, sowie die kreisfreie Stadt Ingolstadt.
Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement

Herausforderungen im Ehrenamt meistern

17.09.2018 Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen veranstaltet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Engagiert im Ehrenamt – gewusst wie!“ den Workshop „Herausforderungen im Ehrenamt meistern“.
Kreisfachberaterinnen Baues-Pommer Pilz

Für Gartenfreunde: Neue Homepage der Kreisfachberatung

14.09.2018 Wie gestalte ich einen insektenfreundlichen Garten, welche Bäume und Stauden passen zu mir und wie kann ich Pflanzen naturnah schützen? Anregungen und fachkundige Antworten finden Gartenfreunde aber auch Vereine und Gemeinden auf der neuen Homepage der Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege des Landkreises.
Einwohnerzahlen

Mehr Einwohner im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

14.09.2018 Die Zahl der Einwohner im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen steigt weiter an. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung mitteilt, lebten zum Stichtag 31. Dezember 2017 insgesamt 96.164 Einwohner in den 18 Gemeinden. Im Vergleich zur Erhebung vom 30. Juni 2017 bedeutet das eine Zunahme von 0,25 Prozent (+ 236 Einwohner).
Spende für die Herznasen

Spende für die Herznasen

11.09.2018 „Lachen ist die beste Medizin“, sagen die „Herznasen“ und sorgen mit Musik und kleinen Scherzen für gute Laune in öffentlichen Gesundheitseinrichtungen. Hinter dem Verein „Herznasen“ stehen Kerstin (2.v.r.) und Sepp Egerer (3.v.r.) sowie eine ganze Reihe an Jugendlichen, die mit ehrenamtlichen Stationsbesuchen u.a. im Geriatriezentrum Neuburg und im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen den Patienten ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Wort-Bild-Marke

Abkochanordnung aufgehoben

10.09.2018 Die Abkochanordnung vom 5. September 2018 für die Trinkwasserabnehmer des Zweckverbandes Arnbachgruppe wird wieder aufgehoben. Durch die Umstellung auf die Versorgung durch das Wasserwerk Edelshausen konnte die Verunreinigung mit E-Coli-Bakterien beseitigt werden. Das zeigen die Ergebnisse der mikrobiologischen Untersuchungen.
Ausbildungsstart am Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

Neue Auszubildende am Landratsamt

03.09.2018 Die Vertreterin im Amt, Abteilungsleiterin Corinna Heinrich, hieß die elf „Neuen“ im Landratsamt herzlich willkommen und wünschte ihnen für ihre Berufsausbildung viel Erfolg. Mit einer Einführungswoche lernen die Nachwuchskräfte nun zunächst einmal spielerisch sich gegenseitig, das Landratsamt selbst sowie ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen kennen.
Aktivsenioren beraten Existenzgründer und Unternehmer

Tipps für Existenzgründer und Unternehmer

03.09.2018 Mit kostenlosen Sprechtagen unterstützt die IHK Existenzgründer und Unternehmer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Der nächste Termin ist am Freitag, 14. September in der Dienststelle des Landratsamtes in Schrobenhausen (Regensburger Straße 5).
Aktivsenioren beraten Existenzgründer und Unternehmer

Tipps für Existenzgründer und Unternehmer

03.09.2018 Mit kostenlosen Sprechtagen unterstützen die Aktivsenioren Existenzgründer und Unternehmer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 13. September im Landratsamt in Neuburg (Platz der Deutschen Einheit 1).
Denkmaltag 2018

Einblicke in private und öffentliche Architekturschätze

13.08.2018 Einmal im Jahr bringt der „Tag des offenen Denkmals“ der breiten Öffentlichkeit die Schönheit und Kostbarkeit der Kulturdenkmäler ihrer Heimat näher. Dazu werden im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen anlässlich des deutschlandweiten Aktionstages am Sonntag, 9. September kostenlose Führungen angeboten.
Wort-Bild-Marke

Am Wochenende freie Fahrt über die Donaubrücke

30.08.2018 Die Vollsperrung der Donaubrücke an der Staustufe Bertoldsheim kann zwei Tage früher aufgehoben werden als ursprünglich geplant. Der Verkehr kann bereits ab Freitagvormittag bis einschließlich Sonntag wieder frei fahren. Ab Montag, den 3. September 2018, folgt dann eine halbseitige Sperrung
Besuch der Delegation aus NeuSobPolis

Hoher Besuch im Landratsamt

28.08.2018 Seit einiger Zeit ist der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen um eine weitere Gemeinde, vielmehr sogar um eine weitere Stadt, reicher. Einige Abgeordnete dieser Stadt haben am gestrigen Montag Landrat Roland Weigert einen offiziellen Besuch abgestattet.
Anlieferung der Stimmzettel für die Landtags- und Bezirkstagswahl im Oktober 2018

Anlieferung der Stimmzettel für die Landtags- und Bezirkstagswahlen am 14. Oktober 2018

28.08.2018 Für das Wahlteam im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen sind die Vorbereitungen für die Landtags- und Bezirkswahlen am 14. Oktober 2018 in vollem Gange. Die insgesamt rund 340.000 Stimmzettel für die Erst- und Zweitstimmen der Landtags- und Bezirkswahlen wurden gestern angeliefert
Landkreisbetriebe

Entsorgung befallener Buchbaumpflanzen mit Zünslerraupen

17.08.2018 Das Thema im Garten ist für viele im Moment der Buchsbaumzünsler. Deshalb informieren die Landkreisbetriebe nun über Möglichkeiten der Entsorgung von betroffenen Buchspflanzen.
Erfolgreicher Start ins Berufsleben am Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

Erfolgreicher Start ins Berufsleben

14.08.2018 Viel Erfolg und Freude im Job wünschte Landrat Roland Weigert den beiden frischgebackenen Verwaltungsfachangestellten Marlene Herrle und Emmi Meier, die von ihm ihre Prüfungszeugnisse und Arbeitsverträge ausgehändigt bekamen.
Pflege der Blühwiese hinter dem Gesundheitsamt

Mit vollem Körpereinsatz für Biene, Hummel und Co.

07.08.2018 „Man fühlt sich wie in einem Heimatfilm“, stellt Stefanie Staudigl schmunzelnd fest, als sie mit einem hölzernen Rechen frisch gemähtes Gras auf der Wiese hinter dem Gesundheitsamt in Neuburg zusammenrecht. Ein Strohhut mit breiter Krempe schützt die Mitarbeiterin des Gesundheitsamtes vor der heißen Sonne.
Wort-Bild-Marke

Unzulässige Wasserentnahme aus Oberflächengewässern

07.08.2018 Wegen des anhaltenden trockenen Wetters kommt es im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen verstärkt zu unzulässigen Wasserentnahmen aus Bächen, Flüssen, Gräben, Seen oder Teichen für die Bewässerung landwirtschaftlicher und privater Flächen.
Eröffnung Kinderspielstadt NeuSobPolis

Hier haben Kinder das Sagen

06.08.2018 In den Sommerferien können Kinder endlich das tun, wozu sie Lust haben: Das gilt auch für das Ferienprogramm des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen. Denn in der Kinderspielstadt NeuSobPolis haben die Jüngsten das Sagen. Seit der Eröffnung am Montag, 6. August 2018, durch Landrat Roland Weigert läuft dort alles so, wie es ihnen gefällt.
Vorstellung der Online-Wohnraumbörse

Vorstellung der Online-Wohnraumbörse

02.08.2018 Angesichts des knappen Angebots ist die Wohnungssuche für Menschen, die auf staatliche Unterstützung angewiesen sind, darunter auch anerkannte Flüchtlinge und bleibeberechtigte Migranten, eine Herausforderung. Mit der Online-Wohnraumbörse „Raumfrei“ beschreitet der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen nun neue Wege bei der Akquise.
Biotonne

Tipps für die Biotonne im Sommer

01.08.2018 Wenn die Temperaturen auf hochsommerliche Höhen klettern, kann es zu unangenehmen Gerüchen und auch mal zu Maden in der Biotonne kommen. Mit ein paar kleinen Kniffen lassen sich diese Probleme ganz einfach vermeiden.
Landratsamt übernimmt IT-Betreuung

Gebündelte IT-Kompetenz an den Landkreisschulen

31.07.2018 Informationstechnik, kurz IT, ist aus dem Schulbetrieb nicht mehr wegzudenken. Um als Anwender reibungslos arbeiten zu können, bedarf es jedoch einer guten technischen Ausstattung und einer professionellen Betreuung. Diese Aufgabe übernimmt der Landkreises Neuburg-Schrobenhausen ab dem Schuljahr 2018/19 in seinen Bildungseinrichtungen.
Schüler informieren sich bei den Landkreisbetrieben über Recycling

Abfälle sind wertvolle Rohstoffe

27.07.2018 Was genau passiert mit unseren Haushaltsabfällen? Diese Frage stellten sich Schüler der achten Klasse des Descartes Gymnasiums Neuburg. Deshalb unternahmen sie in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien eine Exkursion auf den Wertstoffhof der Landkreisbetriebe.
Landkreis übergibt Atemschutzausrüstung und ABC-Messgeräte an Kreisfeuerwehren

Neue Ausrüstung für die Landkreisfeuerwehren

25.07.2018 Bei der Gefahrgutübung am vergangenen Wochenende in Karlshuld stellten die Landkreisfeuerwehren ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis. Regelmäßige Übungen und Fortbildungen sind für eine einsatzstarke Truppe ebenso notwendig wie eine moderne Ausrüstung.
Bücherkisten

Spielerisch die deutsche Sprache lernen

20.07.2018 Erzieher leisten bei der Integration von Kindern aus verschiedenen Herkunftsländern wertvolle Arbeit. Sie üben mit den Mädchen und Jungen die deutsche Sprache und bringen ihnen die Kultur des neuen Heimatlandes näher. Um diese wichtige Aufgabe zu unterstützen, hat das Kreisjugendamt 32 Kisten voller bunter Kinderbücher und Spiele an Vertreter von Kindertageseinrichtungen im Landkreis übergeben.
Vorruhestand Dr. Kieslich

Dr. Norbert Kieslich geht in den Vorruhestand

19.07.2018 Der Leiter des Veterinäramts am Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen, Dr. Norbert Kieslich, verabschiedete sich in den Vorruhestand. Der gebürtige Neuburger war seit 1990 am Veterinäramt in Neuburg tätig.
Staatspreis Meier Emmi

Staatspreis für Emmi Meier

19.07.2018 Mit dem Staatspreis der Regierung von Oberbayern wurden die besten Absolventen der Leo-von-Klenze-Berufsschule ausgezeichnet, darunter auch Emmi Meier aus Karlshuld, die mit dem Notendurchschnitt von 1,2 abgeschlossen hat.
Schreibaby Aufkleber

„Schreibaby-Aufkleber“ für das U-Heft

17.07.2018 In den ersten Lebensmonaten weint etwa jedes fünfte Baby überdurchschnittlich viel ohne erkennbaren Grund. Unruhe, übermäßige Wut- und Trotzanfälle sowie Schlafstörungen und Probleme beim Füttern sind neben wiederkehrenden Schreiattacken typische Anzeichen von so genannten Regulationsstörungen.
Neue Fahrradkarte

Radeln und Entdecken

17.07.2018 Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen warten zahlreiche Natur- und Kulturschätze darauf, entdeckt zu werden – und das von Einheimischen und Touristen gleichermaßen. Am besten startet man mit dem Fahrrad auf große Erkundungsfahrt, denn das Radwegenetz im Landkreis ist gut ausgebaut. Um die Orientierung zu erleichtern, hat das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen eine neue Fahrradkarte mit dem Titel „Radeln und Entdecken“ herausgegeben.
Neuro-Aktion für Landwirte zum Wiesenbrüterschutz

Bruterfolg bei bedrohten Wiesenbrütern

17.07.2018 Der Große Brachvogel ist ein stark bedrohter Wiesenbrüter, der weite und offene und vor allem feuchte Wiesenflächen zur Aufzucht seiner Jungen benötigt. Durch den starken Rückgang von Grünland ist die Brut des Brachvogels stark gefährdet. Aus diesem Grund hat sich der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen dazu entschlossen, einen Zaun zum Schutz der Tiere aufzustellen.
Wort-Bild-Marke

Einwandfreie Wasserqualität der Badeweiher

12.07.2018 Am Ende einer anstrengenden Arbeitswoche ist ein Besuch einer der vom Gesundheitsamt überwachten Baggerseen im Landkreis genau das Richtige. Anfang der Woche hat das Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen die Qualität der Baggerseen überprüft.
Umleitung

Kreisstraße ND 12 zwischen Ehekirchen und Klingsmoos gesperrt

12.07.2018 Die bestehenden Brücken über den Allerbach und den Scheidegraben an der Kreisstraße ND 12 zwischen Ehekirchen und Klingsmoos stammen teilweise aus den 1930er Jahren und müssen nun dringend durch neue tragfähige Brückenbauwerke ersetzt werden.
Brückenneubau Bertoldsheim

Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sichert sich vertraglich Unterstützung für Brücken-Neubau

12.07.2018 Die Warte des Bahnstrom-Kraftwerks Bertoldsheim bot die angemessene Kulisse für die offizielle Vertragsunterzeichnung zum Neubau der Donaubrücke der Kreisstraße ND 11 zwischen Bertoldsheim und Burgheim beim Kraftwerk Bertoldsheim.
2500 Ehrenamtskarte

2.500. Ehrenamtskarte im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

09.07.2018 Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist reich an engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die in rund 1000 Vereinen und Einrichtungen ehrenamtlich aktiv sind. Als Anerkennung für die freiwillige Leistung händigt der Landkreis seit dem Jahr 2011 die Bayerische Ehrenamtskarte aus.
Wellcome

„wellcome“ gibt Familien Zeit zum Durchatmen

02.07.2018 Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen unterstützt und berät werdende Eltern sowie Familien mit Babys und Kleinkindern. Dabei arbeitet sie mit verschiedenen Fachkräften zusammen und informiert über aktuelle Angebote und Hilfen im regionalen Netzwerk.
Sprach-Intensiv-Klassen erhalten Spende von Rotary Neuburg

Lernen und Spaß haben

26.06.2018 Nicht nur das Lernen gehört zum Konzept der Sprach-Intensiv-Klassen in Neuburg, sondern auch Zeit zum Austoben. Jetzt können sich die Schülerinnen und Schüler über noch mehr Abwechslung beim Spielen freuen, denn der Rotary Club Neuburg übergab ihnen vergangene Woche eine riesige Auswahl an Spielsachen.
Mobilität in der 3. Dimension

Mobilität in der 3. Dimension

20.06.2018 Experten sind sich einig: Wer die Zukunft des urbanen Verkehrs planen will, muss neue Wege gehen. Die Nutzung des Luftraums, der „3. Dimension“, ist einer davon. Fluggeräte könnten als Verkehrsmittel eine neue, effektive Form der Mobilität darstellen.
Schopf Jürgen

Unter neuer Führung in die Zukunft

16.06.2018 Das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen sowie das Geriatriezentrum Neuburg stellen wichtige Eckpfeiler in der Gesundheitsversorgung im Landkreis dar.
Koki

KoKi-Sprechstunde in Schrobenhausen

16.02.2018 Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) Neuburg-Schrobenhausen steht für einen guten Start ins Kinderleben. Das Angebot der KoKi ist freiwillig, kostenlos und unverbindlich. Mit ihrem beratenden Unterstützungsangebot möchte die KoKi allen Schwangeren, werdenden Vätern und Eltern mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr in schwierigen Lebenssituationen zur Seite stehen, sie in ihren Erziehungs- und Beziehungskompetenzen stärken und die positive Entwicklung der Kinder fördern.

drucken nach oben