Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis. Ältere Nachrichten können Sie im Archiv nachlesen.


 

Landrat besucht Kreiskrankenhaus Schrobenhausen

Gesundheitsversorgung oben auf der Agenda

Das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen versorgt im Jahr rund 16.000 stationäre sowie ambulante Patienten und ist damit ein bedeutender Eckpfeiler in der Gesundheitsversorgung im Landkreis. Um sich über die aktuelle Situation zu informieren, stattete Landrat Peter von der Grün der Klinik in dieser Woche einen Besuch ab. …mehr
Kaufmann für E-Commerce

Fachkräfte für den Online-Handel

15.02.2019 Im Ausbildungsjahr 2018/19 starteten bundesweit die ersten Auszubildenden in diesen noch ganz jungen Beruf, davon 23 an der Staatlichen Berufsschule in Neuburg. Nach dem Ablauf des ersten Halbjahrs ziehen Lehrer und Schüler eine positive Bilanz. „Die Nachfrage seitens der Schüler und Betriebe ist groß“, weiß Fachbetreuer Stefan Funk und ergänzt: „Der neue Ausbildungsberuf füllt eine Lücke. Jetzt können die Unternehmen ihr dringend benötigtes Fachpersonal gezielt ausbilden.“ …mehr
Biber an Land Copyright Gerhard Schwab

Erlebnistour mit Biber Franzl

13.02.2019 Im Rahmen der BayernTourNatur bietet die Untere Naturschutzbehörde eine Erlebnistour am Sonntag, 24. Februar 2019 ab 14 Uhr im Auwald an. Die Wanderung beginnt am Eingang zum Schloss Grünau. Bei der „Erlebnistour mit Biber Franzl“ erkunden Kinder und Erwachsene gemeinsam mit einem qualifizierten Führer die Naturvielfalt der Auen. …mehr
Landrat begrüßt Mitarbeiter

Landrat Peter von der Grün begrüßt die Mitarbeiter

11.02.2019 Anlässlich seines Dienstantritts begrüßte der neue Landrat Peter von der Grün die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes Neuburg-Schrobenhausen. Bei seiner Ansprache im Foyer betone er, dass er sich sehr auf die Zusammenarbeit freue. …mehr
Foto exklusiv

Workshop-Reihe für freiwillig engagierte Bürger

04.02.2019 Wer sich ehrenamtlich engagiert, erntet dafür nicht immer die angebrachte Anerkennung. Es kann Situationen geben, in denen freiwillige Helfer aufgrund von Ausgrenzung oder Rassismus Kritik ausgesetzt sind und sich für ihre Tätigkeit rechtfertigen müssen. Damit sich Ehrenamtliche besser auf solche Situationen einstellen können, veranstaltet das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement einen dreiteiligen Workshop. …mehr
Billingualer Unterricht an der Wirtschaftsschule

Wirtschaftsschule: Pilotschule für bilingualen Unterricht

01.02.2019 Einkaufsprozess oder „purchasing process“ – den Schülern der Wirtschaftsschule Neuburg sind beide Begriffe geläufig. In ihrer Übungsfirma sprechen sie Deutsch und Englisch und können kaufmännische Abläufe flüssig in beiden Sprachen erklären. Damit besitzt die Schule ein Alleinstellungsmerkmal in der Region, denn sie zählt zu den elf bayerischen Wirtschaftsschulen, die seit 2018/19 als Pilotschulen für bilingualen Unterricht gelten. …mehr
Termine

Stichtag für Vereinspauschale ist der 1. März

31.01.2019 Der Freistaat Bayern fördert den außerschulischen Sport nach den Sportförderrichtlinien durch die sogenannte Vereinspauschale. Um die Förderung zu erhalten, müssen Sport- und Schützenvereine im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen den Antrag auf Gewährung der Vereinspauschale dem Landratsamt bis spätestens 1. März 2019 vollständig vorlegen. …mehr
Ehrung Hans Margraf

Anerkennung für sportlichen Landkreisbürger

Spaß an der Bewegung, ein kameradschaftliches Vereinsleben und ein sonniges Gemüt – so lässt sich das Erfolgsrezept von Hans Margraf beschreiben. Der 92-Jährige hat im vergangenen Jahr sein 50. Goldenes Sportabzeichen erhalten. Für diese Leistung sprach der stellvertretende Landrat Alois Rauscher dem sportlichen Landkreisbürger seine Anerkennung aus. …mehr
Wahlapp

Landratswahl: Ergebnisse online

Bei den Landratswahlen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen geht es am Sonntag, 3. Februar 2019 in die Stichwahl. Den Eingang der Schnellmeldungen aus den Gemeinden können Interessierte online auf der Homepage des Landkreises sowie über die Handy-App "votemanager" mitverfolgen. …mehr
Treffpunkt Stichwahl

Informationen zur Stichwahl am 3. Februar im Landratsamt

Bei den Landratswahlen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen geht es am Sonntag, 3. Februar 2019 in die Stichwahl. Alle Interessierten sind dazu eingeladen, den Eingang der Schnellmeldungen und die Bekanntgabe des vorläufigen Wahlergebnisses live zu verfolgen. Unter dem Motto „Treffpunkt Wahl“ findet die Veranstaltung am 3. Februar 2019 ab 17.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamtes statt. …mehr
Unterwegs mit Siegfried Geissler

Auwälder und Urdonautal im Fernsehen

24.01.2019 Für die Dreharbeiten ihrer Dokumentation „Durch Auwälder und das Urdonautal“ war Steffi Illinger auch unterwegs im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Die Autorin entdeckte entlang der Donau zwischen Neuburg und Weltenburg eine einzigartige Landschaft. Ausgestrahlt wird der Beitrag am Montag, 28. Januar 2019 um 21 Uhr im Bayerischen Fernsehen. …mehr
Neuauflage Gastgeberverzeichnis

Die Erlebnisregion Neuburg-Schrobenhausen stellt sich vor

24.01.2019 Abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten sowie Kultur- und Naturgenuss liegen in Neuburg-Schrobenhausen eng zusammen. Was es hier alles zu entdecken gibt, verrät der Landkreis in der Neuauflage seiner Imagebroschüre 2019. Unter dem Titel „Erlebnisregion Neuburg-Schrobenhausen“ präsentiert die 44-seitige Broschüre sowohl Gästen als auch Einheimischen einen Überblick über die touristischen Angebote. …mehr
Biene an Lavendel

Eintragungsscheine für das Volksbegehren „Rettet die Bienen“

23.01.2019 Am Donnerstag, 31. Januar 2019 startet die Eintragungsfrist für das Volksbegehren „Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“ mit der Kurzbezeichnung „Rettet die Bienen“. Bis zum 13. Februar 2019 können sich die Stimmberechtigten in die Eintragungslisten, die bei den Wohnsitzgemeinden ausliegen, eintragen. …mehr
Neue Mitarbeiterin am Gesundheitsamt

Neue Mitarbeiterin im Gesundheitsamt

23.01.2019 Nach 40 Jahren Dienstzeit am Gesundheitsamt in Neuburg verabschiedete sich Mathilde Bauer in den wohl verdienten Ruhestand. Die Sozialpädagogin war in der Schwangerenberatung und Gesundheitsförderung tätig. Diese Aufgaben hat sie nun ihrer Nachfolgerin Anna Wahlich übergeben. Im Rahmen ihrer Tätigkeit ist Anna Wahlich neben der Schwangerschaftskonfliktberatung auch im Bereich der Prävention aktiv. …mehr
Gemeinden erhalten Stimmzettel für die Stichwahl

Gemeinden erhalten Stimmzettel für die Stichwahl

23.01.2019 Die Landratswahl im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen geht in die Stichwahl. Nachdem im ersten Wahlgang am 20. Januar 2019 keiner der Bewerber um das Amt des Landrats die absolute Mehrheit erzielt hatte, ist am Sonntag, 3. Januar 2019 ein weiterer Wahlgang nötig. Fridolin Gößl (CSU) und Peter von der Grün (FW) treten erneut an. Gößl erhielt im ersten Wahlgang 41,7 Prozent der abgegebenen gültigen Wählerstimmen und von der Grün 40,6 Prozent. …mehr
Treffpunkt Landratswahl Januar 2019

Landratswahl: Stichwahl am Sonntag, 3. Februar

20.01.2019 Am Sonntag, 20. Januar 2019 waren die Wählerinnen und Wähler im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen dazu aufgerufen, ihren neuen Landrat zu wählen. Von 76.574 Wahlberechtigten gaben 31.505 ihre Stimme ab. Die Wahlbeteiligung lag bei 41,2 Prozent. Da keiner der Bewerber die nötige absolute Mehrheit im ersten Wahlgang für sich verbuchen konnte, gehen Fridolin Gößl und Peter von der Grün am Sonntag, 3. Februar 2019 in die Stichwahl. …mehr
Wahlen Wahlapp Ergebnisse Schnellmeldungen

Landratswahl am 20.01.2019: Schnellmeldungen online

16.01.2019 Das vorläufige Ergebnis der Landratswahl am Sonntag, 20. Januar kann auf der Internetseite des Landratsamtes unter www.neuburg-schrobenhausen.de am Wahlabend ab 18 Uhr eingesehen werden. Die Ergebnisse sind auch mobil mit der Handy-App „votemanager“ abrufbar. Das endgültige Endergebnis ist nach der Wahlprüfung und Feststellung durch den Wahlausschuss am Montag, 21. Januar 2019 auf der Homepage sowie in der App abrufbar. …mehr
Hilfskontingent Kolonne Feuerwehr Einsatzleitung Katastrophenschutz

Neuburg-Schrobenhausen hilft im Landkreis Traunstein

16.01.2019 Die Hilfskräfte aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, die am Freitag in den Landkreis Traunstein aufgebrochen sind, um die Hilfskräfte vor Ort bei der Bewältigung der Schneemassen zu unterstützen, sind am Dienstagabend wieder wohl behalten nach Hause zurück gekehrt. Mit insgesamt 121 Helfern und 23 Fahrzeugen war der Landkreis in das Gebiet gefahren, in dem der Katastrophenfall ausgerufen wurde. …mehr
Inklusionsberatungsstelle Landratsamt

Inklusionsberatung für Bürger und Gemeinden am Landratsamt

09.01.2019 „Ich helfe den Menschen sehr gerne!“ Mit diesen Worten bietet Gerhard Mayr all jenen Unterstützung an, die Fragen rund um die Inklusion und das Schwerbehindertenrecht haben. In der Inklusionsberatungsstelle am Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen ist er Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Gemeinden. …mehr
Mieterqualifizierung

Fit für die neue Wohnung

09.01.2019 Wer eine Mietwohnung sucht, benötigt einen langen Atem: Zunächst gilt es Immobilien-Angebote zu finden und mit etwas Glück einen Besichtigungstermin zu vereinbaren. Ist der Vertrag erst einmal unterschrieben, ist der Mieter gefordert. Um Migranten fit für den Mietmarkt zu machen, bieten die Integrationslotsen am Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen regelmäßig Kurse zur Mieterqualifizierung an. …mehr
Kinder-im-Blick-Logo

Elternkurs „Kinder im Blick“ der Erziehungsberatungsstelle

04.01.2019 Die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche, Eltern und Familien des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen, bietet für Eltern die in Trennung leben den Elternkurs „Kinder im Blick“ an. Der Kurs ist gedacht für Eltern, die Orientierung suchen, um mit der veränderten Situation umzugehen und sich selbst und ihren Kindern nach einer Trennung besser helfen wollen. …mehr
Integrationsbelgeiter Kochen Vielfalt im Topf

Vielfalt im Topf

21.12.2018 Liebe geht durch den Magen – Völkerverständigung auch. Bester Beweis ist der gemeinsame Kochabend der Integrationsbegleiter des Landratsamtes. Unter dem Motto „Vielfalt im Topf“ trafen sich die ehrenamtlichen Helfer in der Paul-Winter-Realschule in Neuburg, um Gerichte aus ihrer Heimat zuzubereiten. Mit Gewürzen aus aller Welt und bunten, exotischen Zutaten verwandelten die Köche die Schulküche in einen Genusstempel. …mehr
Fachtagung Weltentdecker

Was brauchen kleine Weltentdecker in Zeiten von WWW?

04.12.2018 Dem Thema „Weltentdecker“ widmete sich am Dienstag, 27. November 2018 eine Tagung für Fachleute im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen. Zu der Veranstaltung des Gesundheitsamtes, des Kreisjugendamtes sowie des Schulamtes des Landkreises waren rund 100 Beratungslehrer, Leitungskräfte, Erzieher, Pädagogen und Jugendsozialarbeiter gekommen. …mehr
Fit für den digitalen Unterricht

Fit für den digitalen Unterricht

29.11.2018 Digitale Lernprogramme, das Erstellen von Bewerbungsmappen und sicheres Surfen im Internet: Darauf können sich die Schülerinnen und Schüler der Sprachintensivklassen in Neuburg freuen. Denn sie werden im Unterricht künftig auch mit Laptops arbeiten. Die gebrauchten Geräte samt Betriebssystemen und Zubehör spendete die Dräxlmaier Group, die Schertler-Stiftung übernahm die notwendige Software. …mehr
Mehr Einwohner im Landkreis

Mehr Einwohner im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

28.11.2018 Die Zahl der Einwohner im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen steigt weiter an. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung mitteilt, lebten zum Stichtag 30. Juni 2018 insgesamt 96.496 Einwohner in den 18 Gemeinden. Im Vergleich zur Erhebung vom 31. Dezember 2017 bedeutet das eine Zunahme von 0,34 Prozent (+ 332 Einwohner). …mehr
Ehrnamtskarte Blau und Gold

Antrag auf Verlängerung der Bayerischen Ehrenamtskarte

28.11.2018 Seit der erfolgreichen Einführung der Bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen im Jahr 2011 konnte bereits an über 2700 Ehrenamtlichen diese Karte als Dank und Anerkennung für ihr Engagement verliehen werden. In diesem Zusammenhang weist das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen darauf hin, dass bei den Ehrenamtlichen, die 2015 die Blaue Bayerische Ehrenamtskarte erhalten haben, die Karte zum 31.12.2018 die Gültigkeit verliert. …mehr
Zitronenfalter

Vertragsnaturschutzprogramm 2019 - Information

23.11.2018 Mit dem Vertragsnaturschutzprogramm unterstützt der Freistaat Bayern die naturschonende Bewirtschaftung von ökologisch wertvollen Flächen unter anderem in Niedermoor- und FFH-Gebieten. Die Vertragslaufzeit beträgt 5 Jahre. Bei einem vereinbarten Schnittzeitpunkt ab dem 15.06. und Verzicht auf Düngung und chemischen Pflanzenschutz werden beispielsweise mindestens 470 € pro Hektar und Jahr zusätzlich zu den Flächenprämien ausbezahlt. …mehr
wellcome

Dank wellcome-Ehrenamtlicher ist jede Woche Muttertag

12.11.2018 Für immer mehr Mütter mit Babys aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist Muttertag nicht nur einmal im Jahr. Sie erhalten in der ersten turbulenten Zeit nach der Geburt Unterstützung durch wellcome-Ehrenamtliche …mehr
Grippeschutzimpfung

Gesundheitsamt empfiehlt Grippeschutzimpfung

25.10.2018 Angesichts der bevorstehenden Influenza-Saison 2018/19 empfiehlt das Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen eine Grippeschutzimpfung. Die rechtzeitige Impfung ist nach wie vor die wirksamste Vorbeugemaßnahme. Ratsam ist die Maßnahme vor Beginn der winterlichen Grippe-Saison im Oktober oder November und muss jedes Jahr wiederholt werden. …mehr
Bürgerbeteiligung Nahverkehrsplanung

Start der Bürgerbeteiligung an der Nahverkehrsplanung

11.10.2018 Aktuell erfolgt eine Neuaufstellung des Nahverkehrsplanes (NVP) für den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und die Große Kreisstadt Neuburg a.d. Donau. Der NVP ist gem. § 8 Abs. 3 Satz 2 PBefG wesentliche Grundlage für die Vergabe und die Genehmigung von Leistungen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) durch die Regierung von Oberbayern. …mehr
Umleitung

Kreisstraße ND 12 zwischen Ehekirchen und Klingsmoos gesperrt

12.07.2018 Die bestehenden Brücken über den Allerbach und den Scheidegraben an der Kreisstraße ND 12 zwischen Ehekirchen und Klingsmoos stammen teilweise aus den 1930er Jahren und müssen nun dringend durch neue tragfähige Brückenbauwerke ersetzt werden. …mehr

drucken nach oben