Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis. Ältere Nachrichten können Sie im Archiv nachlesen.


 

Das Leben im Alter aktiv gestalten

Das Leben im Alter aktiv gestalten

25.05.2018 Was macht ein gutes Leben im Alter aus? Diese Frage und viele Antworten darauf stellt der erste Aktionstag für Senioren des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen in den Mittelpunkt. Das Gesundheitsamt des Landkreises lädt alle Interessierten am Dienstag, 12. Juni, von 8.30 bis 16 Uhr ins Haus im Moos ein
Integreat App

Digitaler Integrationshelfer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

25.05.2018 Seit August 2017 versorgt der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Neuzugewanderte über die so genannte Integreat App mit lokalen Informationen. Wer beispielsweise Wohnraum, Arbeit oder Kinderbetreuungsmöglichkeiten sucht,
Paul-Winter-Realschule-Visualierung

Dritte Bürgerinformation zum Neubau der Paul-Winter-Schule

24.05.2018 Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen errichtet am Kreuter Weg in Neuburg einen Neubau für die Paul-Winter-Schule. Um die Bürger über das Baugeschehen auf dem aktuellen Stand zu halten, lädt das Landratsamt regelmäßig zu öffentlichen Informationsabenden ein.
Umleitung

Ortsdurchfahrt Hörzhausen bis voraussichtlich 6. Juni gesperrt

24.05.2018 Wegen der Erneuerung der Fahrbahndecke ist die Ortsdurchfahrt Hörzhausen seit dem 23. Mai bis voraussichtlich 6. Juni vollständig für den Verkehr gesperrt. Ebenfalls vollständig gesperrt ist auch die Zufahrt zum Gewerbegebiet in Hörzhausen.
Herznasen verordnen gute Laune als Medizin

„Herznasen“ verordnen gute Laune als Medizin

23.05.2018 Lachen ist die beste Medizin. Getreu dieser Devise sorgen Kerstin und Sepp Egerer zusammen mit ihrem neu gegründeten Verein „Herznasen“ für gute Laune in öffentlichen Gesundheitseinrichtungen.
Ausstellungseröffnung - Frau Abgeordnete, Sie haben das Wort

Ausstellung im Landratsamt „Frau Abgeordnete, Sie haben das Wort!“

17.05.2018 Am 14. Mai wurde im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen die Wanderausstellung „Frau Abgeordnete, Sie haben das Wort!“ eröffnet. Zahlreiche Gäste, darunter eine ganze Reihe an Mandatsträgerinnen aus der Region, nutzten die Gelegenheit, um sich aus erster Hand über Konzept und Inhalte zu informieren.
Tag der offenen Gartentüre

Zu Gast in privaten Gärten

15.05.2018 Bereits zum 11. Mal findet im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen der "Tag der offenen Gartentür" statt. Private Gärten blühen häufig nur im Verborgenen. Am Sonntag, den 10. Juni 2018 können einige dieser Gartenschätze in unserem Landkreis besichtigt werden.
Als Aussteller im Partnerlandkreis

Als Aussteller im Partnerlandkreis

07.05.2018 Seit 27 Jahren pflegen die Landkreise Neuburg-Schrobenhausen und Saale-Orla eine gelebte Partnerschaft. Der gegenseitige Besuch zu Messezeiten ist dabei ein fester Bestandteil der Verbindung. Während sich die Thüringer regelmäßig auf der SOBA in Schrobenhausen präsentieren, stellen die Bayern auf der Saale-Orla-Schau in Pößneck die Reize des Donaumooses, des Urdonautals und der Donauauen heraus.
Dr. med.  Johannes Donhauser erhält die Johann-Peter-Frank-Medaille

Dr. med. Johannes Donhauser erhält die Johann-Peter-Frank-Medaille

07.05.2018 In eine Riege von prominenten Preisträgern – darunter Prof. Dr. Rita Süßmuth und Dr. Heiner Geissler – reiht sich Dr. Johannes Donhauser ein. Der stellvertretende Amtsleiter des Gesundheitsamtes Neuburg-Schrobenhausen wurde für seine besonderen Verdienste um das öffentliche Gesundheitswesen mit der Johann-Peter-Frank-Medaille ausgezeichnet.
Das Örtliche

Immer ein Ö griffbereit

07.05.2018 Moderne Kommunikationsmittel wie Smartphone und Tablet gehören für Landrat Roland Weigert zum Alltag. Nichtsdestotrotz schätzt er Das Örtliche als praktisches Nachschlagewerk. Beim Besuch der herausgebenden Kunze Medien AG im Landratsamt nahm Weigert die druckfrische Neuausgabe 2018/2019 für Neuburg a.d.Donau und Umgebung entgegen.
Wort-Bild-Marke

Vorschlagsliste für Jugendschöffen

02.05.2018 Der Jugendhilfeausschuss hat in seiner Sitzung am 19. April 2018 eine Vorschlagsliste für Jugendschöffen für die Jahre 2019 bis 2023 aufgestellt. Diese Liste liegt zur Einsichtnahme für jedermann von Montag, 7. Mai 2018 bis einschließlich Montag, 14. Mai 2018 im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen in Neuburg a. d. Donau auf.
Frühjahrsdienstversammlung der Kommandanten

Frühjahrsdienstversammlung der Kommandanten

30.04.2018 Zu zahlreichen Einsätzen rückten die Feuerwehren im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen im vergangenen Jahr aus. Insgesamt 2371-mal wurden die Floriansjünger gerufen, wie Kreisbrandrat Stefan Kreitmeier auf der Frühjahrsdienstversammlung der Kommandanten im Gasthaus Greppmair in Karlshuld berichtete.
Seniorenrat des Landkreises besichtigte die Tagespflege "Alte Schule" in Klingsmoos

Leben in der Gemeinde – auch im Alter

30.04.2018 Im Rahmen der jährlich zweimal stattfindenden Seniorenratssitzung war der Seniorenrat im April zu Gast in der Gemeinde Königsmoos. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Besichtigung der Tagespflege „Alte Schule“ in Klingsmoos und des Rohbaus der Wohnanlage für „Jung und Alt“, die dort in direkter Nachbarschaft entsteht.
Landkreisbetriebe

Verschiebung der Müllabfuhr wegen des Feiertages "Maifeiertag"

30.04.2018 Aufgrund des Feiertages "Maifeiertag" verschieben sich die Termine für die Restmüll-, Windel- und Biomüll und die Gelbe Tonne im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen.
Aktivsenioren beraten Existenzgründer und Unternehmer

Tipps für Existenzgründer und Unternehmer

27.04.2018 Mit kostenlosen Sprechtagen unterstützt die IHK Existenzgründer und Unternehmer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 03. Mai in der Dienststelle des Landratsamtes in Schrobenhausen (Regensburger Straße 5).
Umleitung

Kreisstraße ND 13 zwischen Zell und Obermaxfeld gesperrt

26.04.2018 Zur endgültigen Wiederherstellung der obersten Deckschicht der Fahrbahn der Kreisstraße, des Geh- und Radwegs und der einmündenden Wege und Zufahrten im Bereich der neu gebauten Brücke über den Zeller Kanal muss die Kreisstraße ND 13 im Bereich zwischen Rosing und Obermaxfeld letztmalig für ca. zwei Tage für den Gesamtverkehr gesperrt werden.
Wort-Bild-Marke

Badegewässer im Landkreis einwandfrei

20.04.2018 Anfang der Woche wurden vom Gesundheitsamt die Badegewässer im Landkreis beprobt.
Die am Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) in Oberschleißheim untersuchten Proben waren durchgehend bakteriologisch einwandfrei. Aus hygienischer Sicht steht dem Baden kommenden Wochenende nichts im Wege.
Impfen

„Impfen rund um die junge Familie“

19.04.2018 „Impfen rund um die junge Familie“ ist das Motto der fünften bayerischen Impfwoche, die das bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zusammen mit der bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Impfen (LAGI) vom 23. bis 29. April 2018 parallel zur Europäischen Impfwoche 2018 veranstaltet.
Ehrenamtskarte

Kleine Auszeit vom Alltag für Ehrenamtliche

17.04.2018 Im Rahmen der Bayerischen Ehrenamtskarte verlost das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen eine Entspannungsbehandlung. Bei einer Wellnessmassage, tiefgehender Reikibehandlung oder bei einer wohltuenden Meditation in angenehmer Atmosphäre können Körper, Geist und Seele wieder neu auftanken.
EDV Kreisbrandmeister - Ehrnstraßer

Neues Gesicht in der Kreisbrandinspektion

17.04.2018 Christian Ehrnstraßer aus Rennertshofen wurde von Landrat Roland Weigert und Kreisbrandrat Stefan Kreitmeier zum Kreisbrandmeister EDV ernannt. Damit ist Ehrnstraßer Mitglied der Kreisbrandinspektion des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen, die am Landratsamt angesiedelt ist.
Mit Landkreis-Westen im Einsatz

Mit Landkreis-Westen im Einsatz

11.04.2018 Nach Notfallereignissen sind sie für ihre Mitmenschen da: die Einsatzkräfte des Kriseninterventionsdienstes des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK). Die psychologisch ausgebildeten Ehrenamtlichen übernehmen die schwierige Aufgabe, Todesnachrichten meist nach Unfällen oder Suizid zusammen mit der Polizei zu überbringen.
Großer Brachvogel

Neuro-Aktion für Landwirte zum Wiesenbrüterschutz

11.04.2018 Landwirte, die mit wachen Augen ihr Land bestellen und darauf achten, dass Gelege der stark bedrohten Wiesenbrüter vor Traktorreifen oder Mähwerken verschont bleiben, belohnt die untere Naturschutzbehörde (uNB) mit Neuro-Einkaufsgutscheinen.
Ehrenzeichen für Landkreisbürger

Ehrenzeichen für verdiente Landkreisbürger

04.04.2018 Die stellvertretende Landrätin Sabine Schneider übergab eine Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, 16 Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten, zwei Dankurkunden für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung sowie das Ehrenzeichen für Verdienste um die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Landesverband Bayern (THW).
Abschied Gebert

Landratsamt verabschiedet Volker Gebert

04.04.2018 Der oberste Katastrophenschützer des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen geht in den Ruhestand. Nach 32 Jahren Dienst am Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen verabschiedete Landrat Roland Weigert seinen langjährigen Mitarbeiter Volker Gebert.
Einwohnerzahlen

Mehr Einwohner im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

03.04.2018 Zum Stichtag 31. Dezember 2017 lebten im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen 95.928 Einwohner in den 18 Landkreisgemeinden.
Afrikanische Schweinepest

Afrikanische Schweinepest: Prävention durch Information

28.03.2018 Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen setzt auf Prävention durch Information: Um einer möglichen Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) entgegenzuwirken, haben Landrat Roland Weigert sowie das Veterinäramt des Landkreises die Initiative ergriffen und Plakate sowie Flyer an die Bürgermeister im Landkreis, den Bayerischen Bauernverband und den Wittelsbacher Ausgleichsfonds übergeben.
Gesellenfreisprechung

Kreishandwerkerschaft spricht 26 Gesellen frei

28.03.2018 Das Handwerk boomt: Die Auftragsbücher der Betriebe sind prall gefüllt und gut ausgebildete Handwerker werden händeringend gesucht. Beste Voraussetzungen also für die 26 Gesellen, die jetzt von Zimmerermeister Christian Stemmer freigesprochen wurden.
Mieterqualifizierung Neuburg

Für einen guten Start auf dem Mietmarkt

16.03.2018 Ganz leise ist es in der Begegnungsstätte der Gemeinschaftsunterkunft in Neuburg. Sechs Männer sitzen hier an einem langen Tisch und füllen hochkonzentriert Fragebögen aus. „Wie finde ich Wohnungsangebote? Wie verhalte ich mich bei einer Besichtigung? Was ist eine Hausordnung?“ Solche und viele andere Fragen rund ums Wohnen und Mieten gilt es zu beantworten.
Grenzüberschreitung

Starke Kinder und starke Eltern

13.03.2018 Das Gesundheitsamt und der Fachbereich Hilfe gegen sexuelle Gewalt des Landratsamtes Neuburg-Schrobenhausen waren auf Einladung des Elternbeirates zu Gast in der Grund- und Mittelschule Ehekirchen. Im Mittelpunkt des mit 100 Teilnehmern sehr gut besuchten Gesprächsabends für Eltern und Lehrern standen Informationen zur Aufklärung und zur Prävention von sexueller Gewalt.
Sammelergebnis Kriegsgräberfürsorge Landkreis

Zweitbestes Spendenergebnis

05.03.2018 Die Ende vergangenen Jahres im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen durchgeführten Haus-, Straßen- und Friedhofsammlungen für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. darf einmal mehr als Erfolg gewertet werden. Beim Dankempfang im Offiziersheim der Wilhelm-Frankl-Kaserne Neuburg überreichten die Sammler einen Scheck in Höhe von 50.076 Euro an Artur Klein.
Waffe

Änderung im Waffengesetz ermöglicht straffreie Abgabe von illegalen Waffen

13.02.2018 Bis zum 1. Juli 2018 können Waffen und Munition, die sich in unerlaubtem Besitz befinden, im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen abgegeben werden, ohne dass der Betroffene eine Strafanzeige befürchten muss. Das Waffengesetz wurde zum 6. Juli 2017 geändert. Um den Bestand der illegalen Waffen im Bundesgebiet zu reduzieren, wurde wie bereits in den Jahren 2003 und 2009 erneut eine Strafverzichtsreglung in § 58 Abs. 8 WaffG eingeführt.
Koki

KoKi-Sprechstunde in Schrobenhausen

16.02.2018 Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) Neuburg-Schrobenhausen steht für einen guten Start ins Kinderleben. Das Angebot der KoKi ist freiwillig, kostenlos und unverbindlich. Mit ihrem beratenden Unterstützungsangebot möchte die KoKi allen Schwangeren, werdenden Vätern und Eltern mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr in schwierigen Lebenssituationen zur Seite stehen, sie in ihren Erziehungs- und Beziehungskompetenzen stärken und die positive Entwicklung der Kinder fördern.

drucken nach oben