IHK Siegel Zertifizierter Ausbilder

Landratsamt ist „Zertifizierter Ausbilder“

13.11.2019 Eine fundierte Ausbildung legt den Grundstein für ein erfolgreiches und zufriedenes Arbeitsleben. Um jungen Menschen vor der Berufswahl eine Entscheidungshilfe zu bieten, hat das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen das IHK-Siegel „Zertifizierter Ausbilder“ erworben und hebt damit die hohe Qualität seiner Ausbildung hervor.
Purpur-Knabenkraut

Freiwilligentag für den Naturschutz am 23. November

11.11.2019 Der Donau-Auwald zwischen Neuburg und Ingolstadt ist mit 2100 Hektar einer der größten noch vorhandenen Auwälder in ganz Deutschland. Die Aue ist ein dynamisches, aber auch sensibles Ökosystem. Dieses gilt es zu erhalten und zu pflegen. Mit Schere, Rechen und Schubkarre schaffen alle, die mithelfen möchten, Platz für die gefährdeten Arten. Die Aktion findet am Samstag, den 23. November 2019 zwischen 10 Uhr und 14 Uhr statt. Treffpunkt ist an der Staustufe Bergheim.
Aktivsenioren beraten Existenzgründer und Unternehmer

Beratung für Handwerker am 20.11. in Schrobenhausen

11.11.2019 Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Neuburg-Schrobenhausen stellt Handwerkern einen Experten zur Seite, der bei Fragen rund um die Existenzgründung oder Übernahme eines Betriebes berät. Am Mittwoch, 20. November 2019 steht Robert Hiebl von der Handwerkskammer für München und Oberbayern für eine betriebswirtschaftliche Beratung in der Dienststelle des Landratsamtes Neuburg-Schrobenhausen in Schrobenhausen, Regensburger Straße 5 zur Verfügung.
Umleitung

Umleitung wegen Straßenarbeiten in Schrobenhausen

06.11.2019 An der Kreuzung Neuburger Straße/Bürgermeister-Götz-Straße in Schrobenhausen kommt es bis voraussichtlich 30. November zu Einschränkungen im Straßenverkehr. Grund ist die Verlegung einer Frischwasserleitung für den nördlichen Stadtteil. Während der gesamten Bauphase ist der Bahnübergang aus Gründen der Verkehrssicherheit komplett gesperrt. Zudem sind weitere Maßnahmen erforderlich, die in drei Bauabschnitten durchgeführt werden.
Maximilianeum

Mit der Ehrenamtskarte in den Bayerischen Landtag

05.11.2019 Staatssekretär Roland Weigert lädt am 10. Dezember 2019 Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte zu einer Informationsfahrt in den Landtag nach München ein. Die 25 Teilnehmer werden durch Verlosung ermittelt. Die Gewinner nehmen an der Plenarsitzung teil und treffen im Anschluss daran Staatssekretär Weigert. An der Verlosung teilnehmen können alle Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte
Hase

Nachweis der Hasenpest (Tularämie) im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

31.10.2019 Im Landkreis wurde bei einem frisch verendet aufgefundenen Feldhasen die Hasenpest (Tularämie) nachgewiesen. Der Feldhase wurde von einem Jäger im Revier Neuburg-Ried tot aufgefunden und dem Veterinäramt zur weiteren Untersuchung übergeben. Der Verdacht wurde im Rahmen der pathologischen Untersuchung vom Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) bestätigt.

drucken nach oben