Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen  |  E-Mail: poststelle@lra-nd-sob.de  |  Online: http://www.neuburg-schrobenhausen.de

Kindertagespflege

Was ist Kindertagespfege?

 

Kindertagespflege ist eine Leistung des Kinder- und Jugendhilfe. Tagespflege ist die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern durch eine Tagespflegeperson im Umfang von mindestens 10 Stunden wöchentlich pro Kind in geeigneten Räumlichkeiten. In der Tagespflege können pro Tagespflegeperson bis zu 5 gleichzeitig anwesende fremde Kinder betreut werden.

Das Jugendamt Neuburg – Schrobenhausen arbeitet im Bereich Kindertagespflege eng mit dem Verein Mobile Familie in Ingolstadt zusammen.
Die Gesamtverantwortung für den Bereich Kindertagespflege liegt beim Kreisjugendamt Neuburg – Schrobenhausen, als öffentlicher Träger der Jugendhilfe (§ 79 SGB VIII).

Wenn Sie sich für die Tätigkeit als Tagesmutter interessieren ist Ihr Ansprechpartner die Mobile Familie e. V. in Ingolstadt. Dieser Tagespflegeverein kümmert sich bei uns im Landkreis um die Auswahl, die Qualifizierung und die Betreuung der Tagesmütter. Das Jugendamt erstellt in enger Zusammenarbeit mit dem Verein die für die Betreuung notwendige Pflegeerlaubnis.

Wenn Sie einen Betreuungsplatz für Ihre Kinder in der Tagespflege suchen, kann Ihnen die Mobile Familie in Ingolstadt weiterhelfen. Dieser Verein hat im Landkreis Neuburg – Schrobenhausen die Vermittlung von Tagespflegeplätzen übernommen. Die Abrechung des Pflegegeldes erfolgt über das Kreisjugendamt Neuburg - Schrobenhausen.

 

 

Ansprechpartner:

im Kreisjugendamt:

Frau Bolsinger

Frau Hugl

Frau Kirscher

 

und

 

Mobile Familie e. V.
Moshammerstraße 1

85049 Ingolstadt
Montag – Freitag von 9 – 13 Uhr
Tel. 0841/993 98 29 – 0

www.mobile-familie.de
info@mobile-familie.de

 

 

 

Sprechzeiten:

Wie die üblichen Öffnungszeiten des Landratsamtes, für ein persönliches Gespräch empfehlen wir eine vorherige Terminvereinbarung.

drucken nach oben