Denkmalbörse des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen

Fast unbemerkt und lautlos verschwindet ein über mehrere Jahrhunderte entstandener Haustyp, der unsere Kulturlandschaft prägte: das Sölden- und Bauernhaus mit den dazu gehörigen Ökonomietrakten. Aber auch manche Bürgerhäuser in den Märkten und Städten werden dem Zahn der Zeit geopfert. Dabei können gerade diese Geschichtszeugnisse einen unvergleichlichen Charme und Wohnwert besitzen, wenn sie renoviert und den heutigen Wohnbedürfnissen angepasst sind.

 

Zur Erhaltung der regionalen Baukultur bietet der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen eine für Käufer wie Verkäufer kostenlose Börse für Denkmäler und Bauwerke mit Denkmalcharakter. Verkaufswillige Eigentümer von schützenswerten Häusern werden dankbar gesucht.

 

 

 

Ansprechpartner

 

Landratsamt Neuburg-SchrobenhausenSachgebiet DenkmalschutzFrau Nieser

 

Tel.: 08431 57257

Fax: 08431 / 61052

e-mail: christa.nieser@lra-nd-sob.de

 

 

Formular

(pdf-Datei, am Bildschirm ausfüllbar)

zum Anmelden von Objekten bei der Denkmalbörse

 

 

 

drucken nach oben