Impfberatung

Impfkalender der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut zu empfohlenen Impfungen, empfohlenem Impfalter und Impfterminen siehe "Weiterführende Links".

Um die Zahl der Injektionen möglichst gering zu halten, sollten vorzugsweise Kombinationsimpfstoffe verwendet werden. Impfstoffe mit unterschiedlichen Antigenkombinationen von D/d, T aP, HB, Hib, IPV sind bereits verfügbar. Bei Verwendung von Kombinationsimpfstoffen sind die Angaben des Herstellers zu den Impfabständen zu beachten.

drucken nach oben