Gesundheitsförderung und Prävention

 

>> Von A wie Auge bis Z wie Zahngesundheit <<

 

Durch Aktionstage mit wechselnden gesundheitlichen Themen versucht das Gesundheitsamt der Bevölkerung des Landkreises immer wieder verschiedene Bereiche der Gesundheitsförderung nahe zu bringen.

Gesundheit gilt dabei als erstrebens- und erhaltenswertes Gut. Die eigene Gesundheit zu pflegen soll Freude und Spaß machen.

Die Angebotspalette an Gesundheitsthemen reicht dabei von den jährlichen Aktionstagen „Sonnenschutz" zur Prävention von Sonnenbrand und Hautkrebs über Organspende, die Gefahren von Zeckenbissen, Impfinformationen bis hin zu Hörschäden durch zu laute Musik aus dem MP3-Player und viele Themen mehr.

 

Daneben hat das Gesundheitsamt in den letzten Jahren ein dauerhaftes Gesundheitsförderungsprojekt „Gesunde Gemeinde" in zwei Gemeinden des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen initiiert und begleitet dieses in Tutorenfunktion:

 

            Gesundes Karlshuld

            Burgheim fit - mach mit !

            „Konzeption des Projektes „Gesunde Gemeinde" am Beispiel von „Gesundes Karlshuld"

 

Zur Vermittlung einiger Gesundheitsthemen verfügt das Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen über einen Sinnesparcours, einen Bewegungsparcours und eine Ausstellung zum Zuckergehalt in alltäglichen Lebensmitteln.

Diese Medien können von Schulen, Kindergärten, Vereinen und Institutionen kostenfrei ausgeliehen werden.

Kontakttelefon zur Reservierung und Ausleihe: 08431/57-507, Herr Kaiser, Dipl.-Sozialpäd.(FH)

drucken nach oben