Besuch des Schützengaus Pöttmes-Neuburg in Thüringen 2005

Am 23.04.2005 feierte die Schützengesellschaft Neustadt/Orla e.V. ihr 15-jähriges Wiedergründungsfest. Hierzu reisten auch der Schützengau Pöttmes-Neuburg mit seinen Mitgliedern Ehrenschützenmeister Martin Felbermeir, Gausportleiter Helmut Müller und 1. Schützenmeister a.d. Horst Müller in den Partnerkreis nach Thüringen.

Begrüßt wurden Sie dort auch von Landrat a.D. Walter Peter. Das Schützenhaus in Neustadt/Orla zeugt bereits von vielen Schützenscheiben und Ehrengaben aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen.

Helmut Müller übergab für den Schützengau Pöttmes-Neuburg den Ehrenteller für 15-jährige Freundschaft und Präsident Fred Werner erhielt das silberne Ehrenzeichen des Schützengaus.

Das Ehrenzeichen für langjährige Freundschaft in Gold erhielten Martin Felbermeir, Helmut Müller und Horst Scherm von den Schützenfreunden aus Neustadt überreicht.

Anzahl der Bilder: 4

drucken nach oben