Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis. Ältere Nachrichten können Sie im Archiv nachlesen.


 

Eisvogel

Vogelstimmen in der Donauaue

21.04.2017 Im Rahmen der Bayern‐Tour‐Natur bietet die Untere Naturschutzbehörde des Landratsamtes am Freitag, 28. April um 17 Uhr eine kostenlose Führung für Naturinteressierte an. Die kleine Wanderung beginnt am Bahnhof in Weichering.
LAndrat Roland Weigert vor LRA

Landrat hält Sprechstunde in Gachenbach

20.04.2017 Am Dienstagvormittag, 25. April haben interessierte Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, mit Landrat Roland Weigert im Rahmen einer Bürgersprechstunde in Gachenbach Fragen und Anregungen persönlich zu erörtern.
Führerscheinstelle

Führerscheinstelle in Schrobenhausen ab 24.04. wieder geöffnet

19.04.2017 Ab Montag, 24. April ist die Führerscheinstelle in Schrobenhausen wieder geöffnet. Bürgern steht der Service in der Landratsamt‐Dienststelle in der Regensburger Straße 5 zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung.
Hinterkaifeck

Genuss und Grusel

06.04.2017 Hinterkaifeck – dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken. Landkreisführerin Maria Weibl kennt die Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes im Jahr 1922 und bietet für Unerschrockene nächtliche Laternenwanderungen zum Tatort des mysteriösen Verbrechens an.
Gewinner AUDI-Verlosung

Audi-Werkführung kommt an

05.04.2017 Eine beeindruckende Werkführung auf Einladung von Audi in Ingolstadt erlebten kürzlich 30 Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte aus dem Landkreis Neuburg‐Schrobenhausen.
Nationalpark-Dialog an der Donau geht weiter

Nationalpark-Dialog an der Donau geht weiter

04.04.2017 Der offene Dialog für einen möglichen dritten Nationalpark in Bayern in der Donau-Region geht weiter. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf nach einer umfassenden Ortsbesichtigung möglicher Nationalparkflächen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und bei Ingolstadt zusammen mit Landrat Roland Weigert und weiteren politischen Vertretern der Region.
Die Aktion "Störenfried" geht auf Reisen

Die Aktion „Störenfried“ geht auf Reisen

27.03.2017 Mit der gemeinsamen Aktion „Störenfried“ treten das Gesundheitsamt, die Offenen Hilfen Neuburg‐Schrobenhausen und die Stiftung Sankt Johannes an Eltern, Kinder und Fachkräfte in Schulen und Kitas heran. Acht großflächige Plakatwände machen auf kreative Art neugierig für das Thema und bieten Hilfestellungen. Die Einrichtungen können sich die Wanderausstellung bei Johanna Ehm vom Gesundheitsamt ausleihen.
Wort-Bild-Marke Landkreis

Neue Bodenrichtwerte

22.03.2017 Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich des Landkreises Neuburg‐Schrobenhausen setzt neue Bodenrichtwerte fest.
Wort-Bild-Marke Landkreis

Allgemeine Stallpflicht für Geflügel aufgehoben

16.03.2017 Das Bayerische Umweltministerium hat die allgemeine Stallpflicht aufgehoben. Damit dürfen auch Geflügelhalter im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ihre Tiere wieder ins Freie lassen.
Audi-Führung "Produktion komapkt"

Mit Ehrenamtskarte Audi‐Werkführung gewinnen

07.03.2017 Mit etwas Glück können Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Neuburg‐Schrobenhausen einen spannenden Blick hinter die Kulissen der AUDI AG werfen. Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement am Landratsamt verlost 30 Tickets für eine Werkführung am Stammsitz des Automobilherstellers in Ingolstadt.
Großer Brachvogel

Neuro-Aktion für Landwirte zum Wiesenbrüterschutz

02.03.2017 Landwirte, die mit wachen Augen ihr Land bestellen und darauf achten, dass Gelege der stark bedrohten Wiesenbrüter vor Traktorreifen oder Mähwerken verschont bleiben, belohnt die Untere Naturschutzbehörde (UNB) mit Neuro‐Einkaufsgutscheinen.
Gesucht: Projekte für den Audi-Freiwilligentag

Gesucht: Projekte für den Audi‐Freiwilligentag

08.02.2017 Am Samstag, 24. Juni 2017 ist es wieder soweit: Beim 5. Audi‐Freiwilligentag packen zahlreiche Audi‐Mitarbeiter überall dort kräftig an, wo Hilfe benötigt wird. Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement im Landkreis Neuburg‐Schrobenhausen lädt alle interessierten sozialen, kulturellen oder ökologischen Einrichtungen ein, geeignete Projekte einzureichen und vom ehrenamtlichen Engagement der „Audianer“ zu profitieren.

drucken nach oben