Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis. Ältere Nachrichten können Sie im Archiv nachlesen.


 

Umleitung

Straßensperrung ND 11 am Bahnübergang Burgheim

17.08.2017 Wegen dringender Sanierungsarbeiten am Bahnübergang der Kreisstraße ND 11 (Burgheim – Gempfing) muss dieser vom 02.09.2017 bis 05.09.2017 für den Straßenverkehr gesperrt werden. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt aus Richtung Gempfing über Rain - Staudheim nach Burgheim und umgekehrt.
Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen erhält Stimmzettel zur Verteilung an die Gemeinden

Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen erhält Stimmzettel zur Verteilung an die Gemeinden

16.08.2017 Für das Wahlteam im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen sind die Vorbereitungen für die Bundestagswahl am 24. September 2017 in vollem Gange. Die Stimmzettel werden von den Kreiswahlleitungen in Ingolstadt und Freising in Auftrag gegeben und an das Landratsamt geliefert.
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl am 24. September 2017

01.08.2017 Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt.
Biber am Ufer

Biberberater gesucht

28.07.2017 Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sucht aufgeschlossene Personen aus den Bereichen Land-, Forst- und Wasserwirtschaft, Naturschutz, Jägerschaft oder Fischerei, die Interesse an der Tätigkeit eines Biberberaters haben.
Aktivsenioren beraten Existenzgründer und Unternehmer

Tipps für Existenzgründer und Unternehmer

26.07.2017 Mit kostenlosen Sprechtagen unterstützen die Aktivsenioren Existenzgründer und Unternehmer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 3. August in der Dienststelle des landratsamtes in Schrobenhausen (Regensburger Str. 5).
Kooperationsvereinbarung Jugendberufsagentur

Kooperationsvereinbarung zur „Jugendberufsagentur“ unterzeichnet

19.07.2017 Auf Grundlage der Kooperationsvereinbarung soll die bereits bestehende und bewährte Zusammenarbeit von Jobcenter, Agentur für Arbeit und Jugendamt im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen noch effizienter koordiniert und im Sinne einer Jugendberufsagentur weiterentwickelt werden.
Besuch der Sprachintensivklasse im Bayerischen Landtag

Eine Schulstunde im Bayerischen Landtag

19.07.2017 Auf Einladung von Kerstin Schreyer, Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, tauschten Schüler der Sprach-Intensiv-Klasse nach dem „Neuburger Modell“ ihr Klassenzimmer gegen den Senatssaal im Bayerischen Landtag.
Weichholzaue mit Altwasser

Dritter Nationalpark in Bayern: Dialog mit der Donauregion soll fortgesetzt werden

18.07.2017 Die bayerische Staatsregierung hat in ihrer Kabinettssitzung vom heutigen 18. Juli 2017 beschlossen, mit den Donauauen im Herzen Bayerns und der Rhön den Dialog für einen dritten bayerischen Nationalpark fortzusetzen.
Landkreis investiert in den Hochwasserschutz

Landkreis investiert in den Hochwasserschutz

13.07.2017 Mit einer eigenen Sandsackfüllmaschine verbessert der Landkreis Neuburg‐Schrobenhausen den örtlichen Hochwasserschutz. Landrat Roland Weigert übergab das Gerät der Spezialfirma König Innovationstechnik GmbH aus Berchtesgaden an Kreisbrandrat Stefan Kreitmeier.
Integrationshelfer netzwerken im Landratsamt

Integrationshelfer netzwerken im Landratsamt

13.07.2017 Ein lebendiger Austausch fand auf dem 9. Netzwerktreffen der Integrationshelfer im Landkreis Neuburg‐Schrobenhausen statt. Im Mittelpunkt standen dabei zwei zentrale Fragen: Warum eigentlich engagieren sich die Helfer in ihrer Freizeit für das Projekt des Landratsamtes und welche Ziele verfolgt jeder persönlich mit seiner Arbeit?
Aktivsenioren beraten Existenzgründer und Unternehmer

Tipps für Existenzgründer und Unternehmer

11.07.2017 Mit kostenlosen Sprechtagen unterstützen die Aktivsenioren Existenzgründer und Unternehmer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 20. Juli im Landratsamt in Neuburg.
Gesundheitsamt sensibilisiert Sonnenanbeter

Gesundheitsamt sensibilisiert Sonnenanbeter

07.07.2017 Wie regelmäßig seit dem Jahr 2003 führte das Staatliche Gesundheitsamt Neuburg am Mittwoch dieser Woche wieder seinen jährlichen Aktionstag „Sonnen mit Verstand – statt Sonnenbrand“ im Neuburger Brandlbad durch.
Umleitung

Brückenerneuerung hat Vollsperrung zur Folge

05.07.2017 Die Kreisstraße ND 13 wird ab Montag, 10. Juli 2017 im Bereich Rosing für die Dauer von rund drei Monaten voll gesperrt. Grund dafür ist der erforderliche Ersatzneubau der Brücke über den Zeller Kanal. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
Mit dem Fahrrad durch den Auwald

Auf dem Fahrrad durch den Auwald

29.06.2017 Im Rahmen der BayernTourNatur bietet die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises am Sonntag, 9. Juli eine geführte Fahrradtour im Auwald zwischen Neuburg und Ingolstadt an. Abfahrt ist um 13 Uhr am Parkplatz vor Schloss Grünau.
Aktivsenioren beraten Existenzgründer und Unternehmer

Tipps für Existenzgründer und Unternehmer

27.06.2017 Mit kostenlosen Sprechtagen unterstützt die IHK Existenzgründer und Unternehmer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 6. Juli in der Dienststelle des Landratsamtes in Schrobenhausen (Regensburger Str. 5)
Ein Hauch Schlossfest im Seniorenheim der AWO Neuburg

Ein Hauch Schlossfest im Seniorenheim der AWO Neuburg

26.06.2017 In diesem Jahr hat sich Brigitte Hagn von der sozialen Betreuung im Seniorenheim der AWO etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Zum jährlichen Grillfest für die Bewohnerinnen und Bewohner konnte die Renaissancegruppe des Descartes‐Gymnasiums Neuburg gewonnen werden.
Führung ins Eisvogelrefugium

Führung ins Eisvogelrefugium

22.06.2017 Die Schönheit und Farbenpracht seines Gefieders haben dem Eisvogel den Beinamen „fliegender Edelstein“ eingebracht. Im Rahmen einer BayernTourNatur‐Führung unter Leitung der Unteren Naturschutzbehörde machen sich die Teilnehmer am Sonntag, 25. Juni in den Donauauen auf die Suche nach dem etwa spatzengroßen, farbenfrohen Eisvogel. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Eingang von Schloss Grünau vor den Toren Neuburgs.
Nationalparksuche: gemeinsamer Fragenkatalog der Region

Nationalparksuche: gemeinsamer Fragenkatalog der Region

21.06.2017 Im Zuge der Diskussion um einen möglichen dritten bayerischen Nationalpark in den Donau-Auen haben die Landkreise Neuburg-Schrobenhausen und Donau-Ries sowie die Stadt Ingolstadt einen gemeinsamen Fragenkatalog erarbeitet. Der Katalog beinhaltet 168 Fragestelllungen, die dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz zur Beantwortung übermittelt wurden.
Ausbildung-Investition in die Zukunft

Ausbildung - eine Investition in die Zukunft

12.06.2017 Landrat Roland Weigert und seine Stellvertreter Alois Rauscher und Sabine Schneider hatten allen Grund zur Freude. Gemeinsam unterzeichneten sie mit Sonja Auer‐Strobl (Personalratsvorsitzende), Anja Karpf (Jugend‐ und Auszubildendenvertretung), Florian Mauerberger (Personal‐ und Organisationsmanagement) und Birgit Foerstl‐Wolf (Ausbildungsleitung)
Pflegekinderdienst sucht Familien für Bereitschaftspflege

Pflegekinderdienst sucht Familien für Bereitschaftspflege

10.05.2017 Manchmal führen akute Krisensituationen dazu, dass Kinder vorübergehend außerhalb ihrer eigenen Familie betreut werden müssen. Der Pflegekinderdienst am Landratsamt sucht aktuell sogenannte Bereitschaftspflegefamilien, die diesen Kindern ein sicheres Zuhause auf Zeit bieten können.
Theater-TrauDich

Landkreis Neuburg-Schrobenhausen kooperiert mit bundesweiter Initiative „Trau dich!“ zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs

04.05.2017 Kinderrechte, körperliche Selbstbestimmung und sexueller Kindesmissbrauch sind die Themen des Theaterstücks „Trau dich!“, das die Kompanie Kopfstand heute im Stadttheater Neuburg vor rund 250 Kindern aufführte.
Neuer Teilnehmer am Umweltpakt Bayern

Neuer Teilnehmer am Umweltpakt Bayern

02.05.2017 Zimmerermeister Christian Stemmer und seine Frau Nicole gehen mit ihrem Betrieb in Sachen Umwelt‐ und Klimaschutz mit gutem Beispiel voran. Das Oberhauser Holzbau‐Unternehmen beteiligt sich freiwillig mit verschiedenen Maßnahmen am Umweltpakt Bayern und bekam dafür von Landrat Roland Weigert im Rahmen der jüngsten Kreistagsitzung die offizielle Teilnahmeurkunde des Bayerischen Umweltministeriums überreicht.
Hinterkaifeck

Genuss und Grusel

06.04.2017 Hinterkaifeck – dieser Name jagt noch heute vielen Menschen einen kalten Schauer über den Rücken. Landkreisführerin Maria Weibl kennt die Geschichte des ungeklärten Mehrfachmordes im Jahr 1922 und bietet für Unerschrockene nächtliche Laternenwanderungen zum Tatort des mysteriösen Verbrechens an.
Nationalpark-Dialog an der Donau geht weiter

Nationalpark-Dialog an der Donau geht weiter

04.04.2017 Der offene Dialog für einen möglichen dritten Nationalpark in Bayern in der Donau-Region geht weiter. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf nach einer umfassenden Ortsbesichtigung möglicher Nationalparkflächen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und bei Ingolstadt zusammen mit Landrat Roland Weigert und weiteren politischen Vertretern der Region.
Die Aktion "Störenfried" geht auf Reisen

Die Aktion „Störenfried“ geht auf Reisen

27.03.2017 Mit der gemeinsamen Aktion „Störenfried“ treten das Gesundheitsamt, die Offenen Hilfen Neuburg‐Schrobenhausen und die Stiftung Sankt Johannes an Eltern, Kinder und Fachkräfte in Schulen und Kitas heran. Acht großflächige Plakatwände machen auf kreative Art neugierig für das Thema und bieten Hilfestellungen. Die Einrichtungen können sich die Wanderausstellung bei Johanna Ehm vom Gesundheitsamt ausleihen.

drucken nach oben