40 Kapellenlinden Deimhausen

Ausgangspunkt der Wanderung ist ein kleines Feuchtbiotop am westlichen Ortsrand von Deimhausen. Von hier aus führt der Weg an einem Gehölzbestand entlang bis zur Kiglerkapelle, die von zwei mächtigen Linden flankiert wird. Die beiden stattlichen, ca. 30 m hohen Bäume sind als Naturdenkmale ausgewiesen. Neben der Kapelle befindet sich eine kleine Bank, die zum Genießen der reizvollen Landschaft um Deimhausen einlädt.

 

Salvatorweg, 86558 Hohenwart-Deimhausen, Parken am westlichen Ortsrand von Deimhausen, am Ende des Salvatorwegs,

www.markt-hohenwart.de

 

drucken nach oben