30 Sommerlinde bei Aschelsried

Dieser mächtige, freistehende Baumriese befindet sich am westlichen Rand der Ortschaft Aschelsried. Mit einer Höhe von ca. 30 Metern und einem Alter von ca. 370 Jahren zählt die Sommerlinde, die als Naturdenkmal ausgewiesen ist, zu den größten und ältesten Bäumen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Dicht beim Stamm, überschattet von der gleichmäßig gewachsenen Baumkrone, steht eine kleine Wegkapelle aus dem ersten Drittel des 19. Jahrhunderts.

 

Lindenstraße ,8 123 Karlskron-Aschelsried,

www.karlskron.de

 

drucken nach oben